Menü
Anmelden
Mehr Bilder Fotostrecke: Der "Walk of Fame" des Naturfilmfestivals Green Screen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 08.08.2019

Fotostrecke: Der "Walk of Fame" des Naturfilmfestivals Green Screen

1-3 4 Bilder

Vorsichtig ließen die Bauhof-Mitarbeiter Reiner Kroll (links) und Robert Bruhn die schwere Granitplatte ins Pflaster der Strandpromenade ab. Der Stein ist der erste von insgesamt 16 Stück, um die der „Walk of Fame“ ergänzt wird. Dann umfasst er 155 Exemplare.

Quelle: Tilmann Post

Karin Lembke (links) hat die Ehrenmale der Preisträger in diesem Jahr zum letzten Mal gespendet. Fördervereinsvorsitzende Ulrike Lafrenz lobte Lembkes großes Engagement seit 2008.

Quelle: Tilmann Post

In Höhe des Ostsee-Info-Centers beginnt die Ruhmesmeile mit dem Stein für das Sonderprogramm zu Ehren von Heinz Sielmann von 2007. Inzwischen ist sie mehr als 400 Meter lang.

Quelle: Tilmann Post
1-3 4 Bilder
Bilder

7 Bilder - Sensationsfund