Menü
Anmelden
Mehr Bilder Fotostrecke: Verkehrsberuhigung in Eckernförde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:13 19.08.2020

Fotostrecke: Verkehrsberuhigung in Eckernförde

4-6 6 Bilder

Vielbefahren: Die Hauptschlagader der Innenstadt, Reeperbahn, und der einseitige Radweg mit Begegnungsverkehr. Im Zuge der Nooröffnung sollen weitere Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung und ein Radfahrkonzept greifen.

Quelle: Christoph Rohde

Enge gibt es auch in der Schittempo-Zone Langebrückstraße, wo oft zu schnell gefahren wird und auch wildes Parken außerhalb der markierten Stellplätze üblich ist. Es gibt Überlegeungen in der Politik, Parken nur noch Anwohnern zu gestatten und den VErkehr so zu minimieren.

Quelle: Christoph Rohde

Klaus-Dieter Rediske (56) aus Eckernförde, der wegen einer Netzhauterkrankung sehbehindert ist, geht nach Gehör und weiß zudem den weißen Blindenleitstreifen auf dem Gehweg an der Langebrückstraße als taktiles Bodenleitsytem zu schätzen. Doch auch dieser Streifen wird oft zugeparkt oder befahren.

Quelle: Jan Torben Budde
4-6 6 Bilder
Bilder

7 Bilder - Der Supermond im April

Bilder

7 Bilder - Sensationsfund