Menü
Anmelden
Mehr Bilder Fotostrecke: Stimmen aus der Kite-Szene in Laboe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 28.09.2019

Fotostrecke: Stimmen aus der Kite-Szene in Laboe

7-8 8 Bilder

In Laboe sind offensichtlich nicht alle Kiter so umsichtig. Immer wieder werden Kiter beobachtet, die entweder in Richtung Badezone abdriften oder zu weit nach draußen gelangen, und es dann nicht mehr allein zurück an Land schaffen.

Quelle: Frank Peter

Michael Müller ist Vormann des Seenotrettungskreuzers "Berlin" in Laboe. Mit seinen Kollegen fährt er immer wieder raus, um nach Kitern zu suchen, die vermisst werden oder deren Bretter und Schirme einsam im Meer treiben. Es komme vor, dass er Kiter unterkühlt und entkräftet nach Stunden aus dem Meer rettet, berichtet er.Laut Christian Stipeldey, Sprecher der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger, haben die Seenotretter in den haben ersten 8,5 Monaten dieses Jahres 27 Alarmierungen zu Kitesurfern erhalten. "Ein Schwerpunkt lag auf der Kieler Förde mit unserer Station Laboe."

Quelle: DGzRS/Die Seenotretter
7-8 8 Bilder
Bilder

7 Bilder - Sensationsfund