Menü
Anmelden
Mehr Bilder So lief die Bombenentschärfung in der Kieler Wrangelstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 22.11.2018

So lief die Bombenentschärfung in der Kieler Wrangelstraße

Die Polizei Kiel informierte über Lautsprecherwagen die Anwohner. Die Brandbombe ist aus einem Loch gehoben worden.

Quelle: Frank Behling

Die Straßen rund um die Graf-Spee-Straße sind verwaist. An der Feldstraße sind die Häuser zwischen Düppel- und Wrangelstraße auf der Ostseite evakuiert. Polizeibeamte stehen an den Hauseingängen

Quelle: Frank Behling

Bereits gegen 14.15 war der britsche Blindgänger entschärft. Die Brandbombe soll in einem sehr guten Zustand gewesen sein. „So etwas habe ich in 30 Jahren auch noch nicht gesehen“, sagt Entschärfer Heinz Kollath vom Kampfmittelräumdienst. Das 250-Pfund-Ungetüm war beim Einschlag 1942 vermutlich unglücklich aufgekommen. Der Zünder wurde dabei beschädigt. Der Inhalt ist noch immer explosiv.

Quelle: Frank Behling
Bilder

4 Bilder - Airbus 319OH

Bilder

7 Bilder - Sensationsfund