Menü
Mehr Bilder Fotostrecke: Affenhitze auf der Kieler Woche 2019
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Fotostrecke: Affenhitze auf der Kieler Woche 2019

Andris Bovenkamp hat sich mit seiner kleinen Tochter Emma ins Fangnetz entlang des Klüverbaums gesetzt. Der Heimathafen der Barkentine "Loth Loriën" ist Amsterdam, aber zwischendurch fahren die Niederländer auch Hamburg, Fehmarn oder das französische Rouen an. "Eigentlich geht das ja mit den Temperaturen", sagt der 60-jährige Kapitän – zumindest solange der Wind geht: "Aber auf der Kiellinie ist mir das zu heiß. Zum Glück haben wir an Bord eine Eismaschine und immer genügend eisgekühlte Getränke an der Bar."

Quelle: Frank Peter

Andris Bovenkamp hat sich mit seiner kleinen Tochter Emma ins Fangnetz entlang des Klüverbaums gesetzt. Der Heimathafen der Barkentine "Loth Loriën" ist Amsterdam, aber zwischendurch fahren die Niederländer auch Hamburg, Fehmarn oder das französische Rouen an. "Eigentlich geht das ja mit den Temperaturen", sagt der 60-jährige Kapitän – zumindest solange der Wind geht: "Aber auf der Kiellinie ist mir das zu heiß. Zum Glück haben wir an Bord eine Eismaschine und immer genügend eisgekühlte Getränke an der Bar."

Quelle: Frank Peter

Andris Bovenkamp hat sich mit seiner kleinen Tochter Emma ins Fangnetz entlang des Klüverbaums gesetzt. Der Heimathafen der Barkentine "Loth Loriën" ist Amsterdam, aber zwischendurch fahren die Niederländer auch Hamburg, Fehmarn oder das französische Rouen an. "Eigentlich geht das ja mit den Temperaturen", sagt der 60-jährige Kapitän – zumindest solange der Wind geht: "Aber auf der Kiellinie ist mir das zu heiß. Zum Glück haben wir an Bord eine Eismaschine und immer genügend eisgekühlte Getränke an der Bar."

Quelle: Frank Peter
Bilder

6 Bilder - Neue Verkehrsschilder

Bilder

7 Bilder - Sensationsfund