Menü
Anmelden
Mehr Bilder Das sind die Unicef- Fotos des Jahres 2017
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 21.12.2017

Das sind die Unicef- Fotos des Jahres 2017

Ein weiteres Flüchtlingslager der Rohingya in Bangladesch. Eine junge Mutter versucht, ihr Kind aus der Bedrängnis zu befreien, ihm ein bisschen Luft und Schatten zu spenden. Fotograf Jacob Ehrbahn dokumentiert die mitreißende Szene und bekommt dafür eine Ehrenvolle Erwähnung beim Unicef-Foto des Jahres 2017.

Quelle: Jacob Ehrbahn, Denmark (for Politiken)Jacob Ehrbahn, Denmark (for Politiken)

Aleppo in Schutt, Homs eine Apokalypse: Mädchen wie Victoria, mit ihrem Bruder und den Eltern immerhin lebend und zurückgekehrt in ein Haus, das nicht mehr bewohnbar ist. Unicef vergibt dafür eine Ehrenvolle Erwähnung an Fotograf Christian Werner.

Quelle: Christian Werner/ZeitenspiegelChristian Werner/Zeitenspiegel

In Westafrika, etwa hier in Abidjan, einer Stadt der Elfenbeinküste, werden Zwillingen Wunder zugetraut. Also bringen ihre Mütter sie gerne in die Nähe der großen Moschee des Vororts Koumassi, um Gläubigen nach dem Gottesdienst eine zweite Gelegenheit zu bieten, sich gute Wendungen im Leben zu wünschen. Fotografin Anush Babajanyan hat zwei von ihnen begleitet und für dieses Foto eine Ehrenvolle Erwähnung erlangt.

Quelle: ANUSH BABAJANYANANUSH BABAJANYAN
Bilder

4 Bilder - Airbus 319OH

Bilder

6 Bilder - Drohnenfotografie

Bilder

7 Bilder - Sensationsfund