Menü
Anmelden
Mehr Bilder Fotostrecke: Sorbische Ostereier: Kleine Wunder mit traditioneller Technik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 15.03.2021

Fotostrecke: Sorbische Ostereier: Kleine Wunder mit traditioneller Technik

4-6 8 Bilder

Mit einem Glasstecknadelkopf wird bei der sorbischen Technik Wachs auf die Eier gestempelt oder gewischt, damit auf den reservierten Flächen keine Farbe haftet. 

Quelle: Nadine Schättler

Für ihre ersten Versuche braucht Marie (10) ein ruhiges, aber schnelles Händchen, damit das Wachs richtig aufgetragen wird.

Quelle: Nadine Schättler

Nach dem Stempeln mit Wachs taucht Marie das Ei in Kaltfarbe. Ina Spielhagen-Göser erklärt, worauf sie achten muss.

Quelle: Nadine Schättler
4-6 8 Bilder
Bilder

7 Bilder - Sensationsfund