Menü
Anmelden
Mehr Bilder Fotostrecke: Die skurrilsten Polizeimeldungen 2016
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:04 30.12.2016

Fotostrecke: Die skurrilsten Polizeimeldungen 2016

1-3 5 Bilder

Hubschrauber-Trailer in Puttgarden gestoppt

Was für ein ungewöhnliches Gespann: Am Fährhafen in Puttgarden stoppten Bundespolizisten im Juli den dänischen Fahrer eines Anhängers. Darauf wurde ein Hubschrauber transportiert. Die Beamten verwehrten aber nicht wegen des Helikopters die Einreise, sondern weil die Zulassung des Anhängers abgelaufen war. Vielleicht flog der Däne ja weiter?

Quelle: Bundespolizei

Polizeifahrrad gefunden und zurückgegeben

Rührende Polizeigeschichte im November in Kiel: Das Fahrrad einer Neunjährigen war den Beamten zugestellt worden, die Besitzerin dazu wurde gesucht. Das Besondere: Es war ein Fahrrad in Polizei-Aufmachung. Wenige Tage später konnte sich Sarina auf der Wache in Kiel-Hassee ihr Zweirad wieder abholen. Und nicht nur die Beamten lächelten glücklich.

Bernstein auf dem Hindenburgdamm gesucht

Was einem 66-Jährigen in den Sinn kam, ist wohl nur schwer nachzuvollziehen. Im November machte er sich auf den Weg auf den Hindenburgdamm, wo er von einem Lokführer auf dem Weg nach Sylt gesehen wurde. Die Polizei griff den Senior auf und stellte ihn zur Rede. Er hatte offenbar Bernstein gesucht.

Die Original-Polizeimeldung lesen Sie hier.

Quelle: Bundespolizei
1-3 5 Bilder
Bilder

6 Bilder - Das Berliner City-Hostel

Bilder

7 Bilder - Sensationsfund

Anzeige