Menü
Anmelden
Mehr Bilder Fotostrecke: Handball: Michael Roth macht den Liga-Check
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 25.09.2020

Fotostrecke: Handball: Michael Roth macht den Liga-Check

THW Kiel: "Ich habe mich gefreut: Der THW ist zu Recht Meister geworden und ist wieder erster Anwärter auf den Titel. Die Abgänge sind verkraftbar, und Sander Sagosen wird den Unterschied ausmachen. Einer mit seiner Qualität muss sich nicht lange eingewöhnen. Die Verletzung von Nikola Bilyk ist ein herber Schlag. Nur wenn die anderen nicht fit bleiben, könnte es eng werden. Sehr gut gefällt mir die Kieler Abwehr mit Patrick Wiencek und Hendrik Pekeler. Ein ganz wichtiger Punkt. Der THW wird die Nase vorn haben." Prognose: Platz 1

Quelle: Sascha Klahn

SG Flensburg: Die Kreisläufer Simon Hald, Johannes Golla, Jacob Heinl verletzt oder gerade erst zurück – das ist ein Riesenproblem für Maik Machulla. Das könnte auch in der Abwehr problematisch für den Innenblock werden. Meiner Meinung nach das größte Manko bei der SG. Ich bin gespannt, wie Machulla das lösen wird. Im Angriff sind die Flensburger gut aufgestellt, auch durch die Neuzugänge Franz Semper, Mads Mensah Larsen und Lasse Møller. Prognose: Platz 2-4

Quelle: SG Flensburg-Handewitt

SC Magdeburg: Der SCM hat in der vergangenen Saison Aufmerksamkeit erregt, befindet sich auf einem kontinuierlichen Weg, der mir imponiert. Trainer „Benno“ Wiegert leistet tolle Arbeit in Magdeburg. Eine gute Personalpolitik ist dabei entscheidend. Magnus Gullerud am Kreis ist ein starker Neuzugang, der auch die Abwehr verstärken kann, Linkshänder Omar Ingi Magnusson ist ein Guter, er kann Albin Lagergren ersetzen. Schwer wird es für den SCM, vor einer verringerten Zahl an Zuschauern zu spielen, denn die Heimstärke ist immens wichtig. Da bin ich sehr gespannt. Prognose: Platz 3-5

Quelle: TSV Hannover-Burgdorf
Bilder

7 Bilder - Sensationsfund