Menü
Anmelden
Mehr Bilder Fotostrecke: Alle Pflichtspiele des THW Kiel in Bildern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 14.06.2020

Fotostrecke: Alle Pflichtspiele des THW Kiel in Bildern

12.2.2020, Champions League: THW Kiel - Telekom Veszprém (HUN): 29:28 (15:15) „Wir brauchen jeden Kieler“, appellierte Trainer Jicha vor dem vorgezogenen Duell um den Gruppensieg mit Telekom Veszprém an die Fans. Und die lieferten, schufen Spitzenspiel-Atmosphäre für den Kampf mit dem Starensemble vom Balaton. Sie sahen eine Begegnung auf Augenhöhe, jederzeit umkämpft, nie bereit, sich vorentscheidend in eine Richtung zu neigen. Sie sollte erst in letzter Sekunde ihren Sieger finden, als Niklas Landin den letzten Wurf von Vuko Borozan parierte. Es war so knapp, dass sogar Hendrik Pekeler, der sonst mit dem Schlusspfiff stets eine detaillierte Analyse parat hat, keinen Grund für den 29:28-Sieg ausmachen konnte, an dem er selbst mit einer Weltklasse-Leistung in Angriff und Abwehr beteiligt war. „Wir haben halt ein Tor mehr gemacht“, sagte er trocken. Das „Warum“ war auch egal, das „Was“ zählte – denn mit diesem Sieg hatten die Kieler den Gruppensieg und damit den direkten Einzug ins Viertelfinale sicher.

Quelle: Uwe Paesler

16.2.2020, Bundesliga: THW Kiel - TVB 1898 Stuttgart: 35:23 (19:11)Und die Phase der Kieler Dominanz war noch nicht vorbei, den TVB Stuttgart – mit Bundesliga-Rückkehrer und Ex-Zebra Christian Zeitz (Mitte) – schickten sie mit einem 35:23 (19:11)-Kantersieg wieder in die Heimat. Harald Reinkindund Niclas Ekberg trafen je siebenmal und Rune Dahmke zeigte sich mit einem artistischen Wurf hinter dem Rücken in ausgelassener Spiellaune.

Quelle: Uwe Paesler

20.2.2020, Bundesliga: HBW Balingen-Weilstetten - THW Kiel: 20:32 (11:18) Bei den "Galliern von der Alb" siegten die Zebras ungefährdet, Niklas Landin sammelte weitere 18 Paraden. Nur keine unnötigen Punkte in der Liga lassen, lautete die Devise in dieser Phase der Saison, in der vermeintliche Underdogs immer wieder für Favoritenstürze sorgten – wie zum Beispiel das abgeschlagene Tabellenschlusslicht HSG Nordhorn-Lingen bei den Füchsen Berlin.

Quelle: Marco Wolf
Bilder

4 Bilder - Airbus 319OH

Bilder

6 Bilder - Drohnenfotografie

Bilder

7 Bilder - Sensationsfund