Menü
Anmelden
Mehr Bilder Fotostrecke: So sehen die neuen Geldscheine aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 27.05.2019

Fotostrecke: So sehen die neuen Geldscheine aus

1-3 3 Bilder

Porträt-Hologramm: Auf den neuen 5-Euro- und 10-Euro-Banknoten ist ein Porträt der Europa abgebildet. Auf der Vorderseite der neuen 20-Euro-, 50-Euro-, 100-Euro- und 200-Euro-Scheine erscheinen im Bereich des Fensters um die Wertzahl herum Linien in Regenbogenfarben. Auf der Rückseite sind im Fenster regenbogenfarbene Wertzahlen erkennbar.

Quelle: Ulf Dahl

Smaragdzahl: Kippen Sie die Banknote. Die glänzende Zahl links unten erzeugt den Effekt, dass sich ein Lichtbalken auf und ab bewegt und sich ihre Farbe von Smaragdgrün zu Tiefblau verändert. Bei den neuen 100-Euro- und 200-Euro-Banknoten sind in dieser Zahl darüber hinaus €-Symbole enthalten.

Quelle: Ulf Dahl

Satelliten-Hologramm: Kippen Sie die Banknote. Das Satelliten-Hologramm oben im silbernen Streifen zeigt kleine €-Symbole, die sich um die Wertzahl bewegen. Die €-Symbole sind unter direkter Lichteinstrahlung besser zu erkennen. Der silberne Streifen enthält zudem das Porträt der Europa, das Hauptmotiv sowie ein großes €-Symbol.

Quelle: Ulf Dahl
1-3 3 Bilder
Bilder

10 Bilder - „Forbes“-Ranking 2019

Bilder

7 Bilder - Sensationsfund