Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Garten Thymian nicht intensiv gießen
Mehr Garten Thymian nicht intensiv gießen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:20 20.05.2019
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Thymian braucht nicht viel Gießwasser. Quelle: Andrea Warnecke
Bonn

Thymian braucht nur wenig Wasser - und das an einem Standort mit viel Sonne. Außerdem sollte er in durchlässiger Erde wachsen, rät das Bundeszentrum für Ernährung.

Im Handel finden sich verschiedene Thymian-Varianten: Der Echte Thymian (Thymus vulgaris) passt zu mediterranem Gemüse wie Tomaten, Zucchini und Auberginen, Pilzen, Oliven, Kartoffeln und Ziegenkäse. Mit Zitronenthymian (Thymus citriodorus) wird etwa Kräuteressig aufgepeppt.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der technische Fortschritt macht nicht nur das Leben leichter, sondern auch das Rasenmähen immer einfacher. Ohne lauten Motor – das war bis vor wenigen Jahren ein Traum, denn Rasenmäher mit Akku waren teuer und erbrachten nicht die nötige Leistung.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.05.2019

Rosmarinn, Lavendel oder Thymian brauchen nicht all zu viel Wasser und auch mit dem Dünger gilt es, sparsam zu sein. Wann, wo und wie viel man gießt, ist entscheidend für ihr Gedeihen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.05.2019

Es kann noch einmal kalt werden. Topfpflanzen, die jetzt schon im Freien stehen, sollten daher ausreichend geschützt werden. Die Gartenakademie Rheinland-Pfalz gibt Tipps.

Deutsche Presse-Agentur dpa 06.05.2019