Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Garten Vom Mangold nur die äußeren Blätter nehmen
Mehr Garten Vom Mangold nur die äußeren Blätter nehmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 15.08.2019
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Mangold lässt sich bis zu den ersten Frösten ernten, wenn man dabei immer nur die äußeren Blätter entfernt. Quelle: Andrea Warnecke/dpa-tmn
Bonn

Von einer Mangold-Pflanze kann man die ganze Saison über Blätter ernten. Dafür sollte man jeweils nur die äußeren Blätter entfernen - ähnlich wie beim Pflücksalat. Dazu rät der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer in Bonn.

Mangold gibt es in verschiedenen Farbvariationen. Die Stiele können weiß, gelb, orange, rot oder violett sein. Das Gemüse enthält Vitamin C, Vitamin B2 und Provitamin A sowie Calcium, Magnesium, Eisen und Phosphor.

Das Blattgemüse ist eine Alternative zum Spinat. Es findet auch als Salat, mit Knoblauch gedünstet oder zum Wickeln von Rouladen Verwendung.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Sommer sind sie nur schmückendes Beiwerk im Beet, aber im Herbst und Winter werden Gräser zum Hingucker. Warum es sich lohnt, die schlanken Pflanzen in den Garten zu holen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.08.2019

Hobby-Gärtner aufgepasst, denn wer langfristig mit einer Rose oder Klematis planen will, der sollte schon beim Einpflanzen darauf achten, dass die Pflanze tief genug im Boden steckt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.08.2019

Was ist zu tun, damit Blumensträuße viele Tage schön aussehen? Das Blumenbüro gibt Tipps für längere Freude an der Farbpracht für drinnen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.08.2019