Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Garten Was sind Hybriden?
Mehr Garten Was sind Hybriden?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 02.01.2020
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Samen der aus den F1-Samen entstandenen Pflanzen können andere Eigenschaften weitergeben als sie selbst gezeigt haben - so sind die Nachkommen von gelben Zucchini nicht unbedingt gelb. Quelle: Christin Klose/dpa-tmn
Berlin

Pflanzen und Autos haben etwas gemeinsam: Von beiden gibt es Hybride. In der Pflanzenzüchtung versteht man darunter die Kreuzung zwischen Eltern verschiedener Arten oder Unterarten.

Hierbei wird darauf geachtet, dass bestimmte Eigenschaften der Eltern weitergegeben werden und dauerhaft erhalten bleiben - oder gar durch anschließende Selektion noch verstärkt werden.

Das hat etwa zur Folge, dass es von vielen Pflanzengattungen oder -arten im üblichen Handel gar nicht mehr die ursprünglichen, natürlichen Varianten gibt. Sondern man erhält nur noch Hybride, die etwa einfacher zu pflegen sind. Das erkennt man am Schild an den Pflanzen im Handeln.

Anders hingegen ist es etwa bei Gemüsepflanzen, wenn auf der Verpackung der Samen steht "F1-Hybrid". Dann handelt es sich um die erste Generation. Hier müssen Hobbygärtner wissen: Die Samen der aus den F1-Samen entstandenen Pflanzen können andere Eigenschaften weitergeben, als sie selbst gezeigt haben.

Ein Beispiel: Entstehen aus dem F1-Saatgut gelbe Zucchini, können die Samen daraus (F2) nur einen Teil oder gar keine gelben Zucchini ergeben. Das besagen die Mendelschen Regeln. Sollen es also immer gelbe Zucchini sein, müssen neue Samen gekauft werden. Nur reinerbige Sorten geben über Generationen hinweg ausschließlich die erwünschten Eigenschaften weiter.

dpa

Ein wichtiger Bestandteil wird gerne mit "das Salz in der Suppe" bezeichnet. Immergrüne sind das für einen Garten - ohne sie fehlt oft Struktur. Und im Winter Farbe.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.01.2020

Gerade in der dunklen Jahreszeit freuen sich viele Menschen über Farbe im Garten. Ein Blickfang können bunte, strukturreiche oder dornige Gehölze sein.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.01.2020

Wenn Kinder Blumen zeichnen, könnten es Primeln sein. Die Blüten sind farbenfroh mit einem strahlend gelben Auge in der Mitte. Ein herrlicher Lichtblick im grauen Winter.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.01.2020