Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 8° Regenschauer
Mehr Gesundheit

Ratgeber: Gesundheit

Niedrige Infektionszahlen bieten keinen Anlass für schnelle Lockerungen – darauf weist der Vorsitzende des Weltärztebundes, Frank Ulrich Montgomery, hin. Weil nach einer überstandenen Covid-19-Infektion immer noch Viruslast nachgewiesen werden kann, sei die Gefahr groß, dass sich der Erreger unbemerkt verbreiten könnte.

10:28 Uhr

Weltweit nimmt die Zahl der Menschen, die an der neuartigen Lungenkrankheit Covid-19 erkranken, weiter schnell zu. Auch in Deutschland gibt es täglich neue Fälle, die Zahl der Neuinfektionen sinkt jedoch bereits seit vielen Wochen. Hier finden Sie aktuelle Zahlen zu Infizierten, Gestorbenen und Genesungen in allen Ländern.

10:05 Uhr
Anzeige

Das Coronavirus ist echte Belastungsprobe - vor allem für Menschen, die auf ein Spenderorgan warten. Sina Jürgensen ist eine von ihnen.

09:00 Uhr

Bisher hatte die Weltgesundheitsorganisation das Tragen von Gesichtsmasken nur Kranken und medizinischem Personal angeraten, jetzt hat sie ihre Meinung geändert: Um das Infektionsgeschehen einzudämmen, sei ein Mundschutz ebenfalls in überfüllten, öffentlichen Einrichtungen empfehlenswert – sofern dieser richtig verwendet wird.

07:39 Uhr

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Innerhalb eines Tages haben sich in Deutschland rund 407 Menschen erstmals mit dem Coronavirus infiziert (Stand: 6. Juni). Das geht aus dem aktuellen Situationsbericht des Robert-Koch-Instituts hervor. Die Reproduktionszahl stieg zudem auf 0,68 (Stand: 5. Juni).

07:14 Uhr

Kaum planbare Operationen oder Eingriffe: Die Corona-Pandemie hat den regulären Klinikbetrieb in Deutschland so gut wie lahmgelegt. Auch viele Transplantationen mussten verschoben werden. Doch Gewebespenden werden gerade dringend gebraucht.

07:00 Uhr
Gesundheit

Anzeige - Mitmach-Aktion: "Mit dem Rad zur Arbeit" - Zur Arbeit und im Homeoffice - Fit und mobil mit Radfahren

Mit einem Monat Verspätung wurde jetzt die Aktion ‚Mit dem Rad zur Arbeit‘ von ADFC und AOK gestartet. Alle Schleswig-Holsteiner sind aufgerufen, zwischen dem 1. Juni und 30. September das Auto stehen zu lassen und an mindestens 20 Arbeitstagen mit dem Rad zur Arbeit oder für die Fitness zu fahren.

05.06.2020
Anzeige

Alpakas und Menschen haben auf den ersten Blick kaum Gemeinsamkeiten – doch bei der Suche nach einer Behandlungsmethode gegen das Coronavirus gibt es tatsächlich Parallelen. Denn die Tiere bilden eine besondere Art von Antikörpern, die am selben Teil des Virus andocken wie auch die menschlichen. Bevor die Alpaka-Antikörper an Menschen getestet werden, könnte es aber noch eine Weile dauern.

05.06.2020

Staus & Baustellen - Aktuelle Verkehrsinformationen

Aktuelle Verkehrsinformationen für die Region Kiel und Schleswig-Holstein: Live-Karte mit Staus, Baustellen und dem derzeitigen Verkehrsfluss sowie Webcams und Schiffspositionen auf der Kieler Förde. Hier klicken!

Das Fachblatt “The Lancet” genießt eigentlich einen guten Ruf – und versichert, nur geprüfte Studien zu veröffentlichen. Nun wurde dennoch eine Untersuchung dort zurückgezogen. Das wirft kein gutes Licht auf sogenannte Peer Reviews, die zur wissenschaftlichen Qualitätssicherung ziemlich wichtig sind.

05.06.2020

Erneut wurde ein Mitarbeiter eines Schlachthofs positiv auf Covid-19 getestet. Der Mann, der auf einem Hof in Wittlich mit rund 500 anderen Mitarbeitern arbeitet, ist derzeit in Quarantäne. Zuvor war er zwei Wochen in Heimaturlaub in Rumänien gewesen.

05.06.2020

Die Phase der Übersterblichkeit in der Corona-Pandemie scheint nach aktuellem Stand beendet. Das teilte das Statistische Bundesamt mit. Auffällig erhöhte Zahlen, wie sie seit März erreicht wurden, wurden nicht mehr festgestellt.

05.06.2020

Der Mainzer Virologe Bodo Plachter plädiert für eine zeitnahe Rückkehr von Kindern in Schulen. Besonders für die unteren Klassen sei es sinnvoll, die Zeit vor den Sommerferien noch zu nutzen, den Schulalltag an die Situation anzupassen.

05.06.2020
Anzeige

Meistgelesen: Gesundheit

1
Gesundheit

Anzeige - Mitmach-Aktion: "Mit dem Rad zur Arbeit" - Zur Arbeit und im Homeoffice - Fit und mobil mit Radfahren

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als ePaper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Hier kommt Unterstützung für die guten Vorsätze im neuen Jahr: Schlemmen und genießen geht auch in 2020.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Anzeige