Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ -2° wolkig
Mehr Gesundheit
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Ratgeber: Gesundheit

Der Kinder- und Jugendpsychiater Oliver Dierssen trägt im Zuge der Corona-Epidemie Mundschutz aus Überzeugung – proaktiv, wie er sagt. Damit steht er ziemlich allein da. Auf Twitter schreibt er über seine Atemschutz-Erfahrungen und führt eine rege Diskussion rund ums Thema.

31.03.2020

Der große Teil der Infizierten spürt nichts oder nur wenig – andere Betroffene sterben. Beim neuen Coronavirus Sars CoV-2 variieren die Krankheitsverläufe stark. Ein Mediziner informiert über Anhaltspunkte und Warnsignale.

31.03.2020

Bis vor kurzem galten sie noch als mögliche Wunderheilmittel gegen Covid-19, jetzt warnt die französische Behörde für Arzneimittelsicherheit vor den Medikamenten Hydroxychloroquin und Kaletra. Grund dafür sind schwere Nebenwirkungen wie Herzstörungen.

31.03.2020

In Italien tut sich ein kleiner Hoffnungsschimmer auf. Die Zahl der Infizierten und der Toten in Italien steigt zwar immer noch. Aber der Anstieg ist nicht mehr so steil. Die Regierung will die Sperren dennoch verlängern. Aber es wird auch über ein “Danach” gesprochen.

30.03.2020

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

Die USA zählt mittlerweile doppelt so viele Corona-Infizierte wie China. Ein baldiges Ende der drastisch steigenden Fallzahlen ist nicht in Sicht. Weil die Krankenhäuser in New York an ihre Grenzen stoßen, schickt die Marine kurzerhand ein Krankenhausschiff vorbei.

30.03.2020

Bislang fehlten aussagekräftige Zahlen zu freien Verfügbarkeiten von Beatmungsgeräten für schwer an Covid-19 Erkrankte. Ein “Intensivregister” zeigt nun tagesaktuell, wie es um die Intensivstationen in Deutschland steht. Etwa 1000 Menschen werden demnach derzeit beatmet.

30.03.2020

Kurzarbeit, Mietzahlungen, Reiserücktritt: Die Corona-Krise wirbelt die Wirtschaft durcheinander, die Unsicherheit greift um sich. Was heißt das nun für Arbeitnehmer, Mieter, Touristen und Co.? Unsere Experten geben Antworten auf die Rechtsfragen zu den Themen, die Sie bewegen. Heute: Teil 1.

30.03.2020

Es gebe keine Möglichkeit festzustellen, ob eine Einrichtung für Pflegebedürftige sicher vor Corona sei, sagt Eugen Brysch von der Deutschen Stiftung Patientenschutz. Dabei ist das Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf bei Covid-19 für Ältere und Menschen mit Vorerkrankungen besonders hoch.

30.03.2020

Ausbildung & Duales Studium - Deine Ausbildung bei den Kieler Nachrichten

Starte deine Karriere bei den Kieler Nachrichten! Als dynamisches Medienunternehmen bieten wir Dir tolle Möglichkeiten zum Einstieg ins Berufsleben. Absolviere bei uns Deine Ausbildung zur/zum Medienkauffrau/-mann oder kombiniere die Ausbildung mit dem dualen Studium zum Bachelor of Arts im Bereich Betriebswirtschaftslehre. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Ärzte ohne Grenzen fordert Pharmaunternehmen zum Verzicht auf Patente auf. Während der Corona-Krise stünden Profitgründe nicht an erster Stelle. Die Kritik richtet sich vor allem an einen US-Konzern mit dem aussichtsreichen Wirkstoff Remdesivir.

30.03.2020

Alle im Straßenverkehr sind verpflichtet, bei einem Unfall Erste Hilfe zu leisten. Daran ändert auch die Corona-Epidemie nichts. Doch Helfer und Opfer sollten sich schützen - auch durch die Frage, ob die Hilfestellung zumutbar ist.

30.03.2020

Gegen die Verbreitung von Tröpfchen hilft Textil im Gesicht. In Österreich muss deshalb nun jeder eine Maske beim Einkaufen tragen. Könnte das Tragen einer Maske auch in Deutschland – rein rechtlich – zur Pflicht werden?

30.03.2020

Im Dezember 2019 wurden die ersten Fälle einer unbekannten Lungenerkrankung in Wuhan bekannt. Drei Monate später hat die Corona-Pandemie die Welt verändert. Lesen Sie hier den chronologischen Verlauf des Ausbruchs.

30.03.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Hier kommt Unterstützung für die guten Vorsätze im neuen Jahr: Schlemmen und genießen geht auch in 2020.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!