Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Gesundheit Anzeige - HP-Viren sind nicht nur Frauensache
Mehr Gesundheit Anzeige - HP-Viren sind nicht nur Frauensache
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 09.03.2020
Quelle: AOK/HFR
Kiel

In der Regel werden Jungen wie Mädchen zweimal in einem Abstand von sechs Monaten mit einer Spritze geimpft. Die Impfung sollte vor dem ersten Sexualkontakt erfolgen. Für Mädchen und Jungen im Alter von neun bis 17 Jahren übernimmt die AOK die vollen Kosten der HPV-Impfung über die Krankenversichertenkarte. Als besondere Mehrleistung erstattet die AOK NORDWEST 80 Prozent der Impfkosten auch für junge Frauen und Männer ab einem Alter von 18 Jahren bei Vorlage der Belege für den Impfstoff und das Arzthonorar im Rahmen des AOK-Gesundheitsbudgets bis maximal 500 Euro pro Jahr.

Weitere Infos zum AOK-Gesundheitsbudget online unter:
https://aok.de/nw/ganzeinfach

Kostenfreies Servicetelefon 24 Stunden am Tag:
0800 265 5000

Gesundheit Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Haus C, Kiel - Anzeige - Geballte Kompetenz für junge Pechvögel

Die meisten Kinder lieben Bewegung. Weil das übers ganze Jahr so ist, hat auch jede Jahreszeit ihre typischen Sportarten und Freizeitbetätigungen – und damit auch ihre typischen Unfälle. "Jetzt im Frühling passiert natürlich oft etwas bei allem, was man im Freien machen kann", erläutert Dr. Michael Müller von der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) in Kiel. Lockt hingegen das Wetter nicht so sehr ins Freie, lauert die Unfallgefahr meist unterm Hallendach.

09.03.2020

Viele Eltern schaffen es nicht, ausreichend Sport zu treiben. Die Lösung: Den Nachwuchs ins Training miteinbeziehen. Wir zeigen, wie es geht.

08.03.2020

Warum manche Eltern ihre Kinder nicht impfen lassen – und die Masern-Impfpflicht der Impfbereitschaft sogar schaden könnte.

08.03.2020