Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Gesundheit Die neue HCG-Diät lässt Pfunde dauerhaft purzeln
Mehr Gesundheit Die neue HCG-Diät lässt Pfunde dauerhaft purzeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Dr. med. Johannes Müller-Steinmann ist Leiter der Vitaklinik Kiel und des Hautarztzentrums Kiel mit Schwerpunkt Ernährungsmedizin und Anti-Aging.
Anzeige

Das Diät-Problem:

Bei allen Diäten baut der Körper zuerst Muskelgewebe statt Fett ab, da Muskeln leichter in Energie umgewandelt werden. Die Folge: Weniger Muskeln verbrauchen weniger Kalorien. Wer mühsam fünf Kilo verloren hat, nimmt anschließend zehn zu – und hat nach der Diät mehr Fett und weniger Muskeln. Daraus entsteht Frust. Um diesen zu vermeiden, bietet die Vitaklinik im Hautarztzentrum Kiel unter der Leitung von Dr. Johannes Müller-Steinmann die  neue HCG-Diät an. Der Facharzt mit Schwerpunkt Ernährungsmedizin hilft den Programm-Teilnehmern Gewicht zu verlieren, dabei Muskelmasse zu erhalten und das neue Köpergefühl über Jahre zu genießen. Die Vorteile der neuen HCG-Diät liegen auf der Hand:

Vorteil 1: wenig Hunger, gute Laune und hohe Leistungsfähigkeit

HCG ist die Abkürzung für „humanes Choriongonadotropin“. Dieses Hormon bildet der Körper während der Schwangerschaft. Es bewirkt, dass Schwangere in „schlechten Zeiten“ alle Fettreserven freisetzen, um das heranreifende Baby damit zu versorgen. Das macht sich die Diät zunutze. Das HCG wirkt im Gehirn auf den Hypothalamus und sorgt so dafür, dass die Abnehmwilligen trotz der geringen Energiemenge kaum Hunger verspüren. Besonders wichtig für Berufstätige: Mithilfe des HCGs bleibt auch die Leistungsfähigkeit erhalten. Es entsteht also kein Diät-Frust, sondern gute Laune.

Anzeige

Vorteil 2: Essverhalten wird umprogrammiert

Damit den Teilnehmern eine gesunde und nachhaltige Ernährungsweise in Fleisch und Blut übergeht und sie später ihr Gewicht halten, begleiten und beraten Ernährungswissenschaflter und Psychologen während des gesamten Programms. In den Schulungen haben die Abnehmwilligen die Möglichkeiten, Fragen zu stellen und sich Tipps zu holen, wie sie sich davor schützen, bei Sahnetorte und Fast Food schwach zu werden. Denn nur wer seine Ernährung langfristig umstellt und mit sich und seinem Appetit im Reinen ist, kann sein Gewicht dauerhaft halten.

Vorteil 3: kaum Verlust von Muskelmasse

Leider greift der Körper bei jeder Diät zunächst die Muskeln an, bevor er sich am überschüssigen Fett bedient. Nicht so, wenn die Abnehmwilligen HCG zugeführt bekommen. Denn die täglichen Mahlzeiten sind so ausgerichtet, dass die Teilnehmer genügend Eiweiß zu sich nehmen.

Vorteil 4: größter Gewichtsverlust im Vergleich zu anderen Diäten

Auswertungen zeigen: Bei der neuen HCG-Diät haben die Teilnehmer nach einem Jahr im Schnitt 11,09 Kilogramm verloren. Damit liegt der Gewichtsverlust deutlich über dem anderer Diäten – er ist sogar doppelt so groß, wie bei der aktuell trendigen Low-Carb-Variante. Das liegt vor allem daran, dass die Abnehmwilligen lernen, ihre Ernährung umzustellen und so einem Jo-Jo-Effekt aus dem Weg gehen.

Vitaklinik im Hautarztzentrum Kiel
Alter Markt 1–2
24103 Kiel
Tel.: 0431-380 18 20
www.hautarztzentrum-kiel.de