Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 14° Regenschauer
Mehr Meinungen

Meinungen aus der Redaktion

Jugendliche und Lehrkräfte können sich bald an den Schulen in Schleswig-Holstein impfen lassen. Die Ankündigung von Bildungsministerin Karin Prien, mobile Impfteams an 250 Gemeinschaftsschulen und Gymnasien zu schicken, hat nicht nur für Freude gesorgt. Das sagen unsere Leser.

KN-online (Kieler Nachrichten) 29.07.2021

Wegen der steigenden Infektionszahlen sagt die Stadt fast alle Veranstaltungen an Land ab. Dennis Betzholz, Vize-Chef der Kieler Lokalredaktion, findet das verantwortungsvoll – und trotzdem bleibt Bedauern.

29.07.2021
Anzeige

Ein Impfangebot an Schulen bringt einige Vorteile, findet Redakteurin Anne Holbach. Aber das Ministerium muss dringend den Eindruck vermeiden, dass es Familien etwas aufdrängt.

28.07.2021

Angesichts des breiten Angebots an Waren, die sich im Internet bestellen lassen, müssen Einzelhandelszentren mit anderen Argumenten überzeugen. Stillstand können sich weder Stadt noch Geschäfte leisten, kommentiert Lokalredakteurin Jördis Früchtenicht.

Jördis Früchtenicht 28.07.2021

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Stadtteilbüchereien - Es hapert beim Bürgerservice in Kiel

Die weitgehende Schließung von Stadtteilbüchereien sind ein weiteres Indiz für falsche Prioritäten in der Kieler Stadtverwaltung, meint unser Rathaus-Korrespondent Michael Kluth.

Michael Kluth 27.07.2021

Auf einem „Sahnestück an der Hörn“ will die Stadt ein „wichtiges städtebauliches Projekt“ umsetzen. Entgegen städtischer Vorgabe, dass bei Neubauprojekten 30 Prozent soziale Wohnungen entstehen sollen, muss der Käufer keinen geförderten Wohnraum schaffen. Was unsere Leserinnen und Leser dazu sagen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 26.07.2021

Warum sind die Einwohner in den betroffenen Orten nicht früher gewarnt worden? Das fragen sich viele nach den verheerenden Überschwemmungen im Südwesten Deutschlands. Auch im Norden fordern Politiker einen zügigen Ausbau des Sirenennetzes. Was unsere Leserinnen und Leser sagen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 22.07.2021
Anzeige

Auf der Reventlouwiese und im Schrevenpark besteht Handlungsbedarf, das hat die CDU-Ratsfraktion richtig erkannt. Ein Alkoholverbot ist allerdings der verkehrte Weg, kommentiert Lokalredakteurin Jördis Früchtenicht.

Jördis Früchtenicht 21.07.2021

Staus & Baustellen - Aktuelle Verkehrsinformationen

Aktuelle Verkehrsinformationen für die Region Kiel und Schleswig-Holstein: Live-Karte mit Staus, Baustellen und dem derzeitigen Verkehrsfluss sowie Webcams und Schiffspositionen auf der Kieler Förde. Hier klicken!

FSG und Nobiskrug haben nur Perspektiven, wenn der Investor nicht nur Geld mitbringt, sondern auch Aufträge reinkommen, sagt Wirtschaftsredakteur Ulrich Metschies.

Ulrich Metschies 19.07.2021

Die Ankündigung des Verkehrsverbunds NAH.SH, das Wort „Schwarzfahren“ nicht mehr zu verwenden, erhitzt die Gemüter: Er habe, so schreibt ein Leser, noch nie einen Menschen kennengelernt, der Schwarzfahren mit einer Hautfarbe in Verbindung bringt. Was die KN-Leser und Leserinnen meinen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 19.07.2021

Die Ampel-Kooperation im Kieler Rathaus stand von Anfang an am Abgrund. Jetzt macht sie einen großen Schritt nach vorne. Die FDP hat so gut wie nichts von dem Bündnis, kommentiert unser Rathaus-Korrespondent Michael Kluth.

Michael Kluth 15.07.2021

Die Testzentren erhalten pro durchgeführten Test weniger Geld. Das kann durchaus sinnvoll sein, wenn es zu den tatsächlichen Kosten passt. Die Test-Infrastruktur sollte aber nicht kaputtgespart werden, kommentiert Lokalredakteurin Jördis Früchtenicht

Jördis Früchtenicht 15.07.2021
Anzeige

Meistgelesen: Meinungen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als ePaper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Ein Werkstatt-Check sorgt für eine sorgenfreie Reise auf vier Rädern

Die wichtigsten Themen aus der Region kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unsere Newsletter abonnieren!