Menü
Anmelden
Wetter wolkig
14°/ 8° wolkig
Mehr Meinungen

Meinungen aus der Redaktion

Die umstrittene Razzia beim Pressesprecher der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Thomas Nommensen, zielte auf dessen Kontakte zu zwei kritischen Reportern von Kieler Nachrichten und Lübecker Nachrichten ab. Doch damit gehen die Ermittler zu weit, findet Chefredakteur Christian Longardt.

Christian Longardt 06:38 Uhr

In Schleswig-Holsteins Regierungskoalition flammt der Streit um sichere Herkunftsländer wieder auf. Auslöser ist ein Papier, das der FDP-Innenpolitiker Jan Marcus Rossa CDU und Grünen vorgelegt hat. Christian Hiersemenzel plädiert für Augenmaß statt für Ideologie in der Debatte.

Christian Hiersemenzel 17.09.2019

Jeder Schüler sollte in seiner Schulzeit Politik-Unterricht haben. Die Forderung des Jungen Rats in Kiel ist absolut richtig, und sie erfährt viel Zustimmung. Doch die Praxis sieht anders aus. Längst nicht jeder Schüler wird in dem dafür zuständigen Fach Wirtschaft/Politik ausführlich unterrichtet.

Karen Schwenke 17.09.2019

Der Ostsee geht es nicht gut. Wer in diesem Sommer die Algenteppiche sah, der bekam einen Eindruck davon, wie es um das größte Brackwassermeer unseres Planeten bestellt ist. Angesichts dieser Meldungen klingt das Vorhaben der Marine, alte Minen zu sprengen, paradox.

10.09.2019

Staus & Baustellen - Aktuelle Verkehrsinformationen

Aktuelle Verkehrsinformationen für die Region Kiel und Schleswig-Holstein: Live-Karte mit Staus, Baustellen und dem derzeitigen Verkehrsfluss sowie Webcams und Schiffspositionen auf der Kieler Förde. Hier klicken!

Wasserstoff gilt als ein großer Hoffnungsträger in der Energiewende. Gerade für ein Land wie Schleswig-Holstein, in dem mit Windkraft riesige Mengen an Strom erzeugt werden, birgt der Energieträger Chancen.

Anne Holbach 10.09.2019

Auch wer Feuerwerk liebt, kann heutzutage kaum noch unbefangen in den funkelnden Nachthimmel blicken und genießen. Der Gedanke an Feinstaub und Klimaschutz ist immer dabei. Ein Kommentar von Michael Kluth.

Michael Kluth 09.09.2019

Die Zeit für eine echte Reform drängt, denn immer mehr Menschen sind auf Pflege angewiesen. Die Pflege muss anders finanziert werden, die Pflege muss wieder für die Bedürftigen bezahlbar und kalkulierbar werden.

Heike Stüben 07.09.2019

Natürlich ist das P-Schild am Großflecken nur ein Symbol, denn zwölf Parkplätze mehr oder weniger fallen in der Innenstadt nicht wirklich ins Gewicht. Aber es ist ein richtiges Signal.

Thorsten Geil 06.09.2019

Ausbildung & Duales Studium - Deine Ausbildung bei den Kieler Nachrichten

Starte deine Karriere bei den Kieler Nachrichten! Als dynamisches Medienunternehmen bieten wir Dir tolle Möglichkeiten zum Einstieg ins Berufsleben. Absolviere bei uns Deine Ausbildung zur/zum Medienkauffrau/-mann oder kombiniere die Ausbildung mit dem dualen Studium zum Bachelor of Arts im Bereich Betriebswirtschaftslehre. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Andreas Müller und Dennis Mihlan werden von ihren Ämtern zurücktreten. Das haben sie unmissverständlich erklärt. Davon gibt es kein Zurück. Ein kompletter Rausschmiss aus der Stadtvertretung Schwentinental wäre aber keinesfalls vertretbar, schreibt Sibylle Haberstumpf in ihrem Kommentar.

Sibylle Haberstumpf 06.09.2019

Der Öko-Trend ist nicht nur einem Zeitgeist geschuldet, das Konsumverhalten ändert sich wirklich, ist Landeshaus-Korrespondent Ulf B. Christen überzeugt. Und sieht darin eine Chance für die Landwirtschaft.

05.09.2019

Das größte Verdienst des IfW ist es, zu zeigen, was der Staat leistet und wen er fördert. Was das Institut schlechte Subventionen klassifiziert, darüber allerdings lässt sich trefflich streiten, meint Florian Hanauer.

Florian Hanauer 05.09.2019

Ob man Windkraft nun gut findet oder nicht: Dass der Branche ausgerechnet im Energiewendeland Deutschland die Puste ausgeht, ist bitter. Ein Kommentar von Ulrich Metschies.

Ulrich Metschies 05.09.2019

Meistgelesen: Meinungen

ANZEIGE - Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

ANZEIGE - Leckere Schlemmertipps für den Frühling: Lassen Sie sich nach Herzenslust verwöhnen und entdecken Sie kulinarische Freuden in der Region.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!