Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 10° Regenschauer
Mehr Meinungen

Meinungen aus der Redaktion

Dass bei der Ausstattung aller Lehrkräfte mit Dienstgeräten nicht alle Wünsche erfüllbar sind, war absehbar, kommentiert Anne Holbach. Wenn Land und Schulträger sich aber Verantwortlichkeiten zuschieben und Lehrer so wenig von der neuen Ausrüstung haben, müssen zügig alltagstaugliche Lösungen her.

Anne Holbach 07:33 Uhr

Die Insolvenz von Böttcher Haus ist ein Alarmsignal: für Kunden, für Handwerker, für die gesamte Branche. Der Fall wirft ein Schlaglicht auf die Lage am Bau, meint Ulrich Metschies.

Ulrich Metschies 20.05.2022
Anzeige

Die Trassenstudie ist fast fertig – und sie hat viel Aufsehen erregt. Nicht nur bei der ersten Vorstellung im Ostseekai und den Trassenspaziergängen in den Stadtteilen war das Interesse riesengroß, auch unsere Leserinnen und Leser bewegt die geplante Stadtbahn für die Landeshauptstadt weiter.

KN-online (Kieler Nachrichten) 19.05.2022

SPD-Partei-und Fraktionschefin Serpil Midyatli hatte Thomas Losse-Müller zum Spitzenkandidaten gemacht. Nach der Wahlpleite sollte sie ihm den Vorsitz der SPD-Landtagsfraktion überlassen, kommentiert KN-Redakteur Ulf Christen.

10.05.2022

Staus & Baustellen - Aktuelle Verkehrsinformationen

Aktuelle Verkehrsinformationen für die Region Kiel und Schleswig-Holstein: Live-Karte mit Staus, Baustellen und dem derzeitigen Verkehrsfluss sowie Webcams und Schiffspositionen auf der Kieler Förde. Hier klicken!

Daniel Günther ist der Mann der Stunde. Nach seinem grandiosen Wahlsieg wird dem CDU-Ministerpräsidenten alles zugetraut – sogar die nächste Kanzlerkandidatur. Er hat allerdings auch ein Luxusproblem, kommentiert Bodo Stade, stellvertretender Chefredakteur der Kieler Nachrichten.

Bodo Stade 09.05.2022

Das Land Schleswig-Holstein macht seinen Beschäftigten ein neues Mobilitätsangebot: Sie können Fahrräder leasen und bei der Ratenzahlung Steuern sparen. Unsere Leserinnen und Leser halten eine solches Steuergeschenk für ein ungerechtfertigtes Privileg. Es gibt aber auch positive Stimmen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 09.05.2022

Die Alternative für Deutschland ist im neuen Kieler Landtag nicht mehr vertreten. Ein klarer Beweis dafür, dass Querdenker und andere Sympathisanten zwar laut, aber deutlich in der Minderheit sind, meint KN-Chefredakteurin Stefanie Gollasch.

Stefanie Gollasch 09.05.2022
Anzeige

Es ist ein bitterer Abend für die SPD im Land. Besonders bitter jedoch ist das Wahlergebnis für die Genossen in Kiel, kommentiert Kristian Blasel. Alle drei Wahlkreise wurden von der Konkurrenz gewonnen.

09.05.2022

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Haushoch hat Ministerpräsident Daniel Günther die Landtagswahl in Schleswig-Holstein gewonnen. Wenn er jetzt ohne die Grünen weiterregiert, dürfte das einen guten Teil seiner Wählerinnen und Wähler schwer enttäuschen, meint KN-Chefredakteurin Stefanie Gollasch.

Stefanie Gollasch 08.05.2022

In den Umfragen liegt die CDU von Ministerpräsident Daniel Günther uneinholbar vorn. Trotzdem ist die Landtagswahl noch nicht entschieden, kommentiert Bodo Stade, stellvertretender Chefredakteur der Kieler Nachrichten. Welchen Kurs die nächste Landesregierung einschlägt, ist völlig offen.

Bodo Stade 07.05.2022

Dänemark will auf Grenzkontrollen zu Deutschland auch in Zukunft nicht verzichten. Schleswig-Holsteins Landesregierung muss spätestens nach der Wahl ein klares Wort reden, meint Landeshaus-Korrespondent Christian Hiersemenzel.

Christian Hiersemenzel 06.05.2022

Die Stadt Kiel will den Mietvertrag für Peter Trinters mobile Fischräucherei am Bootshafen in Kiel nicht verlängern. Das können unsere Leserinnen und Leser absolut nicht nachvollziehen, sei es doch gerade so eine Fischbude, die in einer Innenstadt am Wasser Attraktivität schaffe.

KN-online (Kieler Nachrichten) 05.05.2022
Anzeige

Meistgelesen: Meinungen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als ePaper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Hier finden Sie Inspiration, Tipps und Angebote von Unternehmen aus Ihrer Region rund um die eigenen vier Wände.

Die wichtigsten Themen aus der Region kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unsere Newsletter abonnieren!