Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
8°/ 3° Sprühregen
Mehr Meinungen

Meinungen aus der Redaktion

Abbiege-Assistenten - "Auf der richtigen Spur"

Schleswig-Holstein macht in puncto Verkehrssicherheit Nägel mit Köpfen. Das ist ein Lob wert, zumal der Gesetzgeber noch niemanden dazu zwingt. Dieses Engagement muss belohnt, vor allem aber gefördert werden, schreibt Bastian Modrow in seinem Kommentar.

Bastian Modrow 06:02 Uhr

Machtwechsel in Kiels CDU - Wahlsieger Daniel Günther

Der Führungswechsel in der Kieler CDU ist auch das Ergebnis einer konzertierten Aktion gegen den Kreisvorsitzenden Thomas Stritzl, meint unser Kieler Rathaus-Korrespondent Michael Kluth in seinem Kommentar zur Wahl von Tobias von der Heide an die Spitze der Kreispartei.

Michael Kluth 26.01.2020

Die Auswahl an Studienfächern und Ausbildungen ist so unübersichtlich, dass junge Leute mehr Zeit darauf verwenden sollten als ein paar Nachmittage. Und doch ist Skepsis angebracht, schreibt Christian Hiersemenzel in seinem Kommentar.

Christian Hiersemenzel 25.01.2020

Die Handball-EM 2020 hat gezeigt, dass das DHB-Team zu großer Leistung fähig, aber doch ein ganzes Stück von der Weltspitze entfernt ist. Ein Kommentar von Merle Schaack.

Merle Schaack 19.01.2020

Staus & Baustellen - Aktuelle Verkehrsinformationen

Aktuelle Verkehrsinformationen für die Region Kiel und Schleswig-Holstein: Live-Karte mit Staus, Baustellen und dem derzeitigen Verkehrsfluss sowie Webcams und Schiffspositionen auf der Kieler Förde. Hier klicken!

Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch sind Straftaten, darüber gibt es nichts zu diskutieren. Dennoch wirkt der Protest vergleichsweise harmlos – verfehlt dabei aber nicht seine Wirkung, schreibt Steffen Müller in seinem Kommentar.

Steffen Müller 19.01.2020

Ist das viel Geld! Knapp fünf Millionen Euro zahlt Schleswig-Holstein jährlich für eine Erstaufnahmeeinrichtung, die leer steht. Aber: Jetzt die Unterkünfte abzustoßen, um erneut überteuerte Container zu beschaffen, wäre eine Milchmädchenrechnung, schreibt Christian Hiersemenzel im Kommentar.

Christian Hiersemenzel 18.01.2020

Vor einem Jahr hatten CDU/CSU und SPD mit ihrer Mehrheit im Bundestag für eine Ergänzung der sicheren Herkunftsländer um die drei Maghreb-Staaten und Georgien gestimmt. Dass seitdem nichts passiert ist, lag hauptsächlich an der Blockadehaltung der Grünen in den Ländern.

Christian Hiersemenzel 16.01.2020

Wie Daten und Zahlen interpretiert werden, hängt häufig vom Auge des Betrachters ab. Während der Seehafen über die gestiegenen Besuche von Kreuzfahrer-Passagieren jubelt, haben Klimaschützer keinen Grund zur Freude.

Steffen Müller 16.01.2020

Ausbildung & Duales Studium - Deine Ausbildung bei den Kieler Nachrichten

Starte deine Karriere bei den Kieler Nachrichten! Als dynamisches Medienunternehmen bieten wir Dir tolle Möglichkeiten zum Einstieg ins Berufsleben. Absolviere bei uns Deine Ausbildung zur/zum Medienkauffrau/-mann oder kombiniere die Ausbildung mit dem dualen Studium zum Bachelor of Arts im Bereich Betriebswirtschaftslehre. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Die Nachricht kann nicht überraschen, aber für das Windland Schleswig-Holstein ist sie ausgesprochen bitter: Ausgerechnet beim Ausbau der für die Energiewende gewichtigsten Technologie wurde im vergangenen Jahr der Aus-Knopf gedrückt, schreibt Ulrich Metschies in seinem Kommentar.

Ulrich Metschies 16.01.2020

Fehler sind menschlich, aber dem Kampfmittelräumdienst darf keiner passieren. Auch am Mittwoch, als auf dem Kieler Werftgelände eine Weltkriegsbombe entschärft wurde, hat das Team wieder einen guten Job gemacht. Das verdient allerhöchste Anerkennung, meint Lokalreporter Niklas Wieczorek.

Niklas Wieczorek 15.01.2020

18 Spiele sind in der Zweiten Fußball-Bundesliga durch, dazu zwei Pokalspiele. Trotzdem steht Holstein Kiel im Wintertrainingslager in der Torwartfrage wieder ganz am Anfang. Das Rennen um die Nummer eins ist völlig offen.

Marco Nehmer 15.01.2020

Der größte und aktuell prestigeträchtigste Auftrag der Deutschen Marine geht – in die Niederlande. Brutaler hätte die Bundeswehr der deutschen Schiffbauindustrie das Misstrauen nicht aussprechen können. So bitter die Entscheidung vor allem für den Standort Kiel ist, so nachvollziehbar ist sie auch.

Ulrich Metschies 14.01.2020

Meistgelesen: Meinungen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Hier kommt Unterstützung für die guten Vorsätze im neuen Jahr: Schlemmen und genießen geht auch in 2020.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!