Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
8°/ 2° Regenschauer
Mehr Meinungen

Meinungen aus der Redaktion

Edeka Nord zahlt Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Prämie, die sich gegen Corona impfen lassen. Das Signal ist wichtig, kommentiert Florian Hanauer.

Florian Hanauer 12.04.2021

Dass die Außengastronomie wieder öffnen darf, bringt ein Stück Lebensfreude zurück. Damit die Restaurants nicht zu Pandemietreibern werden, sind Anstrengungen von Gastronomen und Gästen wichtig. Dann muss es auch keinen weiteren Lockdown geben, kommentiert Steffen Müller.

Steffen Müller 12.04.2021
Anzeige

Dass das Universitätsklinikum in Kiel und Lübeck noch über viele freie Intensivbetten verfügt und die Aussage der beiden Ärzte Dr. Kai Ehrhardt und Dennis John Hülsberg, das „Mantra des drohenden intensivmedizinischen Kollapses“ sei nicht nachvollziehbar, hat für eine Flut an Leserbriefen gesorgt.

Susanne Färber 12.04.2021

Dauercamper haben das große Glück, dass ihr Status mit dem von Zweitwohnungsbesitzern gleichgestellt ist. Denn die waren es, die im vergangenen Jahr mit großer juristischer Ausdauer dafür gestritten haben, ihr Eigentum trotz Pandemie nutzen zu können, meint Tilmann Post.

Tilmann Post 27.03.2021

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Wegen Corona kann Kiels Sternekoch Mathias Apelt sein neues Restaurant auf unbestimmte Zeit nicht eröffnen. Darum will er seine Künste nun aus dem Foodtruck heraus präsentieren. Dieser Schritt zeigt neben dem Ernst der Lage auch einen kulinarischen Mehrwert der Krise, kommentiert Oliver Stenzel.

Oliver Stenzel 26.03.2021

Osterruhe angekündigt, Osterruhe einkassiert: Dass Bundeskanzlerin Angela Merkel ihren Fehler korrigiert und sich bei den Menschen entschuldigt hat, beschäftigt unsere Leser: „Respekt“, sagen die einen, andere meinen, die Zurücknahme zeige, dass die Politik gar nichts vom echten Leben wüsste.

Susanne Färber 25.03.2021

Weil der Gründonnerstag zu einem Ruhetag wird, dürfte der Ansturm auf Supermärkte in diesem Jahr am Sonnabend vor Ostern noch größer sein. "Man muss schon sehr weltfremd und zugleich verzweifelt sein, um Entscheidungen wie diese zu treffen", kommentiert Chefredakteurin Stefanie Gollasch.

Stefanie Gollasch 23.03.2021
Anzeige

Seit dieser Woche können sich Schülerinnen und Schüler in Schleswig-Holstein selbst auf Corona testen. Das Ausgangsszenario ist alles andere als ideal, findet unsere Autorin Anne Holbach.

Anne Holbach 22.03.2021

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträtsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

Der Amtsverzicht von Hamburgs Erzbischof Stefan Heße im Zuge des Missbrauchsskandals in der katholischen Kirche trifft das Erzbistum ins Mark. Kiels Propst Thomas Benner bezeichnet das aus finanziellen und personellen Gründen als „Riesendesaster“. Das stößt vielen Leserinnen und Lesern bitter auf.

Susanne Färber 22.03.2021

Wer früher Unterschiede im Lockdown zwischen den Bundesländern kritisierte, dürfte jetzt verzweifeln – denn Schleswig-Holstein ist ein Flickenteppich geworden. Schlecht ist das aber ganz und gar nicht, kommentiert Wirtschaftsredakteur Florian Hanauer

Florian Hanauer 22.03.2021

Kreuzfahrt vor Neustart - F. Behling: Zugfahrt wäre gefährlicher

Ungeachtet steigender Corona-Infektionszahlen bereitet sich die Kreuzfahrtindustrie auf die Wiederaufnahme des Massentourismus auf See vor. Unser Autor Frank Behling hält das Risiko einer Reise für vertretbar. Die Schiffe haben sich längst in sterile Urlaubsinseln verwandelt.

Frank Behling 20.03.2021

Öffnen oder nicht? Gastronomen und Hotelbetreiber bangen um die Entscheidung, die bei der Ministerpräsidentenkonferenz kommende Woche gefällt wird und das Ostergeschäft betrifft. Eine Unsicherheit, die an die Substanz geht, kommentiert Tilmann Post.

Tilmann Post 19.03.2021
Anzeige

Meistgelesen: Meinungen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als ePaper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Trotz der aktuellen Pandemie-Situation plant der Förderverein Freibad Flintbek auch in diesem Jahr wieder seine beliebte Schrottaktion zugunsten des Freibades.

Die wichtigsten Themen aus der Region kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unsere Newsletter abonnieren!