Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ 2° wolkig
Mehr Meinungen

Meinungen aus der Redaktion

Machtwechsel in Kiels CDU - Wahlsieger Daniel Günther

Der Führungswechsel in der Kieler CDU ist auch das Ergebnis einer konzertierten Aktion gegen den Kreisvorsitzenden Thomas Stritzl, meint unser Kieler Rathaus-Korrespondent Michael Kluth in seinem Kommentar zur Wahl von Tobias von der Heide an die Spitze der Kreispartei.

Michael Kluth 07:30 Uhr

Die Auswahl an Studienfächern und Ausbildungen ist so unübersichtlich, dass junge Leute mehr Zeit darauf verwenden sollten als ein paar Nachmittage. Und doch ist Skepsis angebracht, schreibt Christian Hiersemenzel in seinem Kommentar.

Christian Hiersemenzel 25.01.2020

An vielen Stellen werden Parkplätze geopfert, um Raum für Fahrradständer, Blumenkübel, Gehwegplatten oder andere grausame „Stadtmöblierungen“ zu schaffen. Das ergibt keinen Sinn, meint Florian Hanauer in seinem Kontra-Kommentar.

Florian Hanauer 24.01.2020

Der Wechsel vom UKSH Kiel ans Städtische Krankenhaus ist eine mutige Entscheidung. Es gibt aber auch Bedarf für eine neue Lungenklinik in Kiel, kommentiert Christian Trutschel.

Christian Trutschel 06.01.2020

Staus & Baustellen - Aktuelle Verkehrsinformationen

Aktuelle Verkehrsinformationen für die Region Kiel und Schleswig-Holstein: Live-Karte mit Staus, Baustellen und dem derzeitigen Verkehrsfluss sowie Webcams und Schiffspositionen auf der Kieler Förde. Hier klicken!

Das unmissverständliche Signal ist nötig: Wer ausreisepflichtig ist, muss Deutschland verlassen. Daran kann auch die rückläufige Zahl eingereister Asylbewerber nichts ändern.

Christian Hiersemenzel 04.01.2020

Der Hebel ist umgelegt: Negativzinsen werden in Schleswig-Holstein hoffähig. Ein Kommentar von Ulrich Metschies.

Ulrich Metschies 02.01.2020

Fasst man zusammen, was die Wirtschaft im Norden zu Beginn des neuen Jahres belastet, dann kommt ganz schön was zusammen: Der Fachkräftemangel – kein Routine-Thema, sondern handfeste Bedrohung für den Mittelstand.

Ulrich Metschies 02.01.2020

Noch sind es ungelegte Eier, aber das Gegacker ist schon mal groß. Zu Recht. Wenn der Europäische Gerichtshof (EuGH) wirklich die Querfinanzierung defizitärer öffentlicher Schwimmbäder und Nahverkehrsgesellschaften, wie sie in vielen Gemeinden praktiziert wird, verwirft, dann haben wir ein Problem.

Michael Kluth 31.12.2019

Ausbildung & Duales Studium - Deine Ausbildung bei den Kieler Nachrichten

Starte deine Karriere bei den Kieler Nachrichten! Als dynamisches Medienunternehmen bieten wir Dir tolle Möglichkeiten zum Einstieg ins Berufsleben. Absolviere bei uns Deine Ausbildung zur/zum Medienkauffrau/-mann oder kombiniere die Ausbildung mit dem dualen Studium zum Bachelor of Arts im Bereich Betriebswirtschaftslehre. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

So beliebt der Erwerb der eigenen Wohnung oder des eigenen Hauses ist, so sehr muss man davor warnen, im Immobilienerwerb den Königsweg der Altersvorsorge zu sehen, schreibt Ulrich Metschies in seinem Kommentar.

Ulrich Metschies 30.12.2019

In Schleswig-Holstein muss man nicht lange suchen, um die nächste Fläche zu finden, die von Landwirten genutzt wird. Kein Zweifel: Die Bauern sind in diesem Land äußerst präsent. Die Zahlen, die die Wirtschaftsstatistiken liefern, scheinen aber nicht zu diesem Eindruck zu passen.

27.12.2019

Ambulant vor stationär – fordert die Politik mantramäßig. Und das ist auch richtig, weil es den Wünschen der Bürger entspricht. Doch dann müssen alle für gute Rahmenbedingungen sorgen. Auch die Kommunen bei den Parkplätzen, schreibt Heike Stüben in ihrem Kommentar.

Heike Stüben 27.12.2019

Allen Klimadebatten zum Trotz: Die Weihnachtszeit zeigt, dass wir Konsum-Menschen bleiben. Der ökologische Aspekt bei Einkäufen wird sich langfristig aber durchsetzen, meint Wirtschaftsredakteur Ulrich Metschies.

Ulrich Metschies 23.12.2019

Meistgelesen: Meinungen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Hier kommt Unterstützung für die guten Vorsätze im neuen Jahr: Schlemmen und genießen geht auch in 2020.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!