Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Meinungen Ulrich Metschies zu Toshiba
Mehr Meinungen Ulrich Metschies zu Toshiba
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 06.06.2019
Von Ulrich Metschies
Ulrich Metschies ist Wirtschaftsredakteur der Kieler Nachrichten. Quelle: Ulf Dahl
Kiel

100 Speicher-Hybrid-Lokomotiven hat der Großkunde DB Cargo schon bestellt, weitere Aufträge aus dem In- und Ausland sollen aus dem Messeauftritt resultieren. Es geht um viel Geld, um Prestige und es geht um rund 350 Arbeitsplätze.

Leider ist bis heute nicht klar, wie der große Kuchen der Serienfertigung auf die konkurrierenden Standorte Kiel und Rostock aufgeteilt wird. Hinter den Kulissen liefern sich Japaner und die Bahn-Tochter seit Monaten ein Gezerre, dass den Zeitplan für den Millionenauftrag bereits ins Wanken gebracht hat. DB Cargo will möglichst viel Wertschöpfung nach Rostock ziehen, um das dortige Bahnwerk besser auslasten zu können. Toshiba hingegen baut auf Kiel und will am Standort Friedrichsort ein Zentrum für Eisenbahntechnik etablieren.

Kompromiss besser als weiteres Herumgeeiere

Natürlich ist es schon ein Erfolg, dass Toshiba den europäischen Prototypen der Lok in Kiel entwickelt und gebaut hat. Doch langsam müsste mal klar sein, wo denn nun die Serienfertigung erfolgen soll. Aktuell spricht vieles dafür, dass ein großer Teil der Wertschöpfung nach Kiel kommen, die Montage aber teilweise in Rostock erfolgen könnte. Das wäre ein standortpolitischer Kompromiss, der nicht nur aus lokalpatriotischer Sicht schmerzt, sondern für den es rein sachlich kaum eine Rechtfertigung gibt. Doch besser als ein weiteres Herumgeeiere wäre er allemal.

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Amazon ist ein problematischer Arbeitgeber. Aber wir Kunden sind mindestens ebenso ein Problem, lassen wir uns doch vorgaukeln, dass Online-Bestellungen wirklich kostenlos seien, meint Wirtschaftsredakteur Ulrich Metschies.

Ulrich Metschies 05.06.2019

Kommunen und Eltern sehen bei der Kita-Reform noch Nachbesserungsbedarf. Gleichwohl: Schleswig-Holsteins Familienminister Heiner Garg (FDP) hat mit seiner Mannschaft einen wichtigen Etappensieg errungen, meint Landeshaus-Korrespondent Christian Hiersemenzel.

Christian Hiersemenzel 04.06.2019

Damit hatte wohl kaum jemand gerechnet: Kiel bekommt zwei Decathlons. Das Verhandlungsergebnis von Stadt, Plaza-Verantwortlichen und Decathlon ist eine dicke Überraschung. Ein Kommentar von Niklas Wieczorek.

Niklas Wieczorek 03.06.2019