Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Studium & Beruf "Grün" durchstarten 2015
Mehr Studium & Beruf "Grün" durchstarten 2015
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 20.02.2015
Viel Spaß an ihrer Arbeit für den Naturschutz haben diese Auszubildenden bei der Stiftung Naturschutz. Quelle: hfr
Anzeige

Die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein, Dienstleisterin für biologische Vielfalt, sucht zum 1. August 2015 einen Auszubildenden zum Kaufmann für Büromanagement. Sie sind jung, motiviert und am Naturschutz interessiert? Dann ist die Ausbildung bei der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein genau das Richtige für Sie. Die Stiftung wurde 1978 vom Land Schleswig-Holstein gegründet. Das rund 33.000 Hektar große Stiftungsland ist kein Museum für Pflanzen und Tiere, sondern besteht aus Orten, an denen Natur aktiv erlebt werden kann. Leitgedanke ist dabei immer, den Naturschutz mit und für die Menschen umzusetzen. Die Stiftung Naturschutz ist eine lebendige Stiftung mit 50 Mitarbeitern, die innovative Naturschutzkonzepte erprobt, Naturschutzmaßnahmen im Auftrag des Landes Schleswig-Holstein umsetzt und sich stetig weiterentwickelt. Die Stiftung bietet ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Ausbildungskonzept sowie ein sympathisches Team, in dem ein respektvoller Umgang mit den Mitarbeitern großgeschrieben wird. Für den Spaß an der Arbeit werden eigenverantwortliches Arbeiten und Raum für kreative Ideen gefördert. Das Aufgabenfeld umfasst Sekretariat, Finanzbuchhaltung, Personalwesen, Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit sowie Projektarbeit. Sie haben einen guten bis sehr guten Realschulabschluss? Treten freundlich, zuvorkommend, gepflegt und engagiert auf? Besitzen gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office und beherrschen das 10-Finger-Tastschreiben? Haben großes Interesse an Naturschutz und Teamarbeit? Dann bewerben Sie sich!

Für weitere Informationen steht Ihnen Nicole Patzer, Tel. 0431/201 90 47, vormittags gern zur Verfügung.
Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung richten Sie bis zum 1. März 2015 per E-Mail (patzer@sn-sh.de) oder schriftlich an die:

Anzeige

Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein, Eschenbrook 4, 24113 Molfsee.