Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Studium & Beruf Meisterbetrieb mit modernster Technik
Mehr Studium & Beruf Meisterbetrieb mit modernster Technik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:26 20.02.2014
Die Auszubildende Yvonne Berger und Andrea Sehm, Geschäftsführerin (von links) freuen sich auf die neuen Auszubildenden
Anzeige

Sämtliche Filialen wurden komplett modernisiert. Die Ausbildung erfolgt neben dem Sehms Point of Service am Exerzierplatz in 5 weiteren Filialen sowie der Sehms Wäscherei in Suchsdorf, die 2011 mit modernster Wäschereitechnik neu gebaut wurde. Somit deckt  das Unternehmen alle Bereiche  des Berufes, die Textilreinigung und Wäscherei, ab. Die Berufsschule findet in Neumünster statt.  Textilreiniger/Wäscher sind Fachleute für Sauberkeit und Hygiene. Sie behandeln und pflegen die unterschiedlichsten Textilien. Textilreiniger erkennen auf den ersten Blick, wie sie Flecken und Vermutzungen aus Kleidung und Wäsche entfernen können. Sie entscheiden, ob die Textilien nass oder trocken (chemisch) gereinigt werden müssen. Nachdem sie sie mithilfe von Wasch- bzw. Textilreinigungsmaschinen gesäubert haben, bringen sie die Textilien z.B. durch Bügeln, Mangeln, Pressen oder Dämpfen wieder in Form.  Die Firmengruppe Sehm hat das Thema Ausbildung seit Jahren im Focus: „Wir bieten  Ausbildungsplätze in einem zukunftssicheren Bereich“, so Andrea Sehm, Geschäftsführerin. Gesucht werden Bewerber/innen mit mindestens einem ordentlichen Hauptschulabschluss, die auch Interesse an der Arbeit mit Kunden haben. Kunden- und Mitarbeiterbindung haben für das Unternehmen einen hohen Stellenwert. Auch die ausgebildeten Nachwuchskräfte sollen nach der Ausbildung ihren festen Platz im Unternehmen finden. 

Weitere Informationen: Sehms Verwaltungs- und Betriebs GmbH, Geschäftsführerin Andrea Sehm, Dammstraße 56, 24103 Kiel, Tel. 0431 / 9 17 77, Fax: 0431 / 9 17 91.