Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Studium & Beruf Modern und zukunftssicher
Mehr Studium & Beruf Modern und zukunftssicher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 29.08.2014
Diplom-Kaufmann und Steuerberater Henning Tiedgen und die neue Auszubildende Sevgi Akgül Quelle: tkp
Anzeige

Daneben führen sie organisatorische und kaufmännische Arbeiten in einem verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Beruf in ständigem Kontakt mit den Mandanten aus. Die Ausbildungsplätze sind heiß begehrt, werden doch Fachkräfte in diesem Bereich immer gesucht. So auch der Ausbildungsplatz bei der Steuerberatungsgesellschaft tkp tiedgen, kaden & partner in Kiel am Alten Markt, die seit über 35 Jahren Mandanten in ganz Norddeutschland berät. Die moderne Praxis mit ihren 20 Mitarbeitern hat ein junges und kompetentes Team. Viele Mitarbeiter haben die Ausbildung im Unternehmen absolviert. Das sichert nicht nur die Qualität, sondern ist auch vorausschauend gedacht, denn Ausbildung ist der beste Schutz gegen den Fachkräftemangel.

Auch die neue Auszubildende, die 23-jährige Sevgi Akgül, fühlt sich wohl im Team. Sie berichtet von ihrer sehr ungewöhnlichen Erfolgsgeschichte: „Ich erledige für meinen Freund, der selbständig ist, schon seit längerem die Buchhaltung. Diese konzentrierte Arbeit mit Zahlen und Gesetzestexten hat mir dann so viel Spaß gemacht, dass ich mir im letzten Herbst dachte, das will ich jetzt richtig lernen. Bei kn-online habe ich daraufhin nach Steuerberatern gesucht und tkp tiedgen, kaden & partner gefunden. Bevor ich jedoch eine Bewerbung geschrieben habe, wollte ich erst mal meinen zukünftigen Chef kennenlernen. Also bin ich einfach hergekommen und hatte Glück, dass sich Herr Tiedgen gleich Zeit für mich genommen hat. Nach einem langen Gespräch war dann klar, die Chemie stimmt und ich möchte hier unbedingt anfangen. Dann erst habe ich meine Bewerbung geschrieben und wurde auch genommen. Nun bin ich seit drei Wochen dabei und alles ist noch viel besser als ich es mir vorgestellt habe.“

Anzeige

Das Bewerbungsverfahren 2015 läuft gerade an. Wer sich für den Ausbildungsplatz interessiert, sollte sich umgehend schriftlich bewerben. Erwartet wird mindestens ein guter Realschulabschluss. Darüber hinaus wird auf ein gepflegtes Erscheinungsbild und eine angemessene mündliche Ausdrucksweise Wert gelegt. Wer in seiner Freizeit Sport treibt oder anderweitig, z.B. ehrenamtlich, aktiv ist, kann damit zusätzlich punkten. Die Übernahme nach der Ausbildung hängt von den gezeigten Leistungen während der Ausbildung ab. Übrigens: Nach Abschluss der Ausbildung ist lebenslanges Lernen angesagt, denn Steuerfachangestellte müssen ihr Fachwissen stets aktuell halten und ihre Fachkenntnisse erweitern, um den Anforderungen des Arbeitsalltags gerecht zu werden.

Weitere Informationen:

tkp tiedgen, kaden & partner, Steuerberatungsgesellschaft, Alter Markt 1, 24103 Kiel, Tel. 0431 / 97916-0, E-Mail: info@tkp-kiel.de, Internet: www.tkp-kiel.de