Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Studium & Beruf Warum viele kurze Urlaube besser sind als ein langer
Mehr Studium & Beruf Warum viele kurze Urlaube besser sind als ein langer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:01 09.07.2019
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Das raten Experten für den Urlaub: besser häufiger kurz als einmal lang. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa
Bonn

Mehrere kurze Urlaube können erholsamer sein als ein ausgedehnter Jahresurlaub. Denn Urlaub hat zwar generell positive Effekte, so verbessert er zum Beispiel das Wohlbefinden und die Lebenszufriedenheit von Beschäftigten.

Oft sei die Wirkung aber nicht sehr nachhaltig, erklärt Johannes Wendsche, Psychologe an der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAUA), in der Online-Ausgabe der Zeitschrift

"Forschung & Lehre".

Um dem entgegenzusteuern, sollten Berufstätige die Dauer der Arbeitsbelastung zwischen den Erholungsphasen reduzieren. Das klappt, wenn man öfter einen kürzeren Urlaub einplant und für die Erholung nicht nur auf einen langen Urlaub setzt.

dpa

Auch Arbeitslose dürfen Urlaub machen. Wichtig ist dabei nur, dass sie die Reise bei der Agentur für Arbeit anmelden und sich genehmigen lassen. Denn sie müssen grundsätzlich für das Jobcenter erreichbar sein.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.07.2019

Ein guter Azubi ist für Betriebe eine große Hilfe. Und jeder Ausbilder kann dazu beitragen, dass sich die Lehrlinge von Beginn an wohlfühlen. Zum Beispiel, indem sie sich daran erinnern, wie motivierend Lob sein kann.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.07.2019

Wer zum ersten Mal vom Beruf des Brunnenbauers hört, hat vielleicht einen Gartenbrunnen vor Augen. Weit gefehlt: Die Fachkräfte sichern die Wasserversorgung - indem sie metertief bohren, um etwa Trinkwasser von ganz tief unten zu holen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.07.2019