Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Wirtschaftsleben Der erste „oldschool Barbershop“ in Kiel
Mehr Wirtschaftsleben Der erste „oldschool Barbershop“ in Kiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:02 25.03.2019
Frische Styles in stylischem Ambiente: Inhaber Yusuf Gökkaya bringt Haare und Bart in seinem Tom Kyle Barbershop in Form. Quelle: hfr
Anzeige

Schon beim Betreten des Salons fühlt man sich in eine vergangene Zeit zurückversetzt. Den Fußboden ziert ein schwarz-weißes Fliesenmuster, die gesamte Inneneinrichtung wird von Kupfer und Holz dominiert und selbst die Armaturen sind kupferfarben. „Mit diesem außergewöhnlichen Style habe ich mir einen Traum erfüllt. Mein Barberhop sollte ,oldschool’ sein im Retro-Look – ,back to the roots’“, so Yusuf Gökkaya. Bei Heißgetränken und freiem WLAN können die Kunden sich bei einer hochwertigen Bartpflege, dem perfekten Haarschnitt oder einer professionellen Rasur durch präzise Handarbeit und erstklassiges Werkzeug so richtig entspannen. Seit 22 Jahren schneidet Inhaber Yusuf Gökkaya Haare und Bärte. „Bei uns steht das klassische Handwerk im Vordergrund, so habe ich es gelernt.“ Als besonderen Service bietet Tom Kyle seinen Kunden an, ihren Termin auch online zu buchen: 
www.tomkyle-barberhop.de   

Tom Kyle Barberhop 
Knooper Weg 191  
(Bernhard-Minetti-Platz), Kiel 
Tel. 0431/32076476

Wirtschaftsleben Anzeige - Die KVG berät am 29. März in der Edisonstraße 46 rund um das Thema „E-Scooter im Bus“ - Mobilitätstag bei Assmann
25.03.2019
Wirtschaftsleben Anzeige - Premium Immobilien berät am 3. April zum Thema „Erben – und was dann?“ - Info-Forum „WISSENteilen“
25.03.2019
Wirtschaftsleben Anzeige - Autohaus Nord in Neumünster: 40 Jahre Kompetenz in Sachen BMW und MINI - Mit Tradition und Flexibilität in die Zukunft
25.03.2019