Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Wirtschaftsleben Frühlingszeit ist Lederzeit
Mehr Wirtschaftsleben Frühlingszeit ist Lederzeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 01.04.2019
Modischer Ausdruck durch Farbe und Form ist ein ganz wichtiger Trend. Eine handwerkliche Meisterleistung ist zudem die Verarbeitung. Quelle: Minkel

Die Mode ist schnörkellos, farblich klar strukturiert mit einem lässigen, legeren Touch“, schwärmt Kürschnermeister Hans-Jürgen Wendt. „Probieren Sie nach Herzenslust, individuelle Wünsche werden wir gerne und natürlich ohne Aufpreis erfüllen“, verspricht sein Kollege Cay-Peter Lindenberg. Ab dem 2. April ist die brandneue Kollektion ausgestellt und kann anprobiert werden – Montag bis Freitag, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr, andere Beratungszeiten können telefonisch unter 0431/79963918 abgesprochen werden. Auch die „Inzahlungnahme“ aus der Mode gekommener Pelze ist möglich. Die Kürschner Cay-Peter Lindenberg und Hans-Jürgen Wendt freuen sich auf zahlreichen Besuch in den neu gestalteten Räumen oder einen Anruf.   

Wendt-Pelze German Fur Design GmbH 
Wittland 2-4, Kiel  
Tel. 0431/79963918 
www.wendt-pelze.de

Wirtschaftsleben Anzeige - Vom Kopierladen zum Kompetenzzentrum für Druckprodukte aller Art - 30 Jahre Gut Gedruckt

Was vor 30 Jahren als Kopierladen begann, kann mittlerweile auf eine beeindruckende Erfolgsgeschichte zurückblicken. Als „Copy Paradies“ begann vor 30 Jahren der Werdegang von Gut Gedruckt im Knooper Weg 175. Zunächst noch als reiner Kopierladen, wurden bereits 1990 die Schwerpunkte Farbkopien und Textildruck etabliert – mit Erfolg.

01.04.2019
Wirtschaftsleben Anzeige - Vom 5. bis 7. April Frühjahrsausstellung im Atelier - Neun Jahre Lampenatelier Katrin Weden

Vom 5. bis zum 7. April lädt Katrin Weden zur Frühjahrsausstellung in ihr Atelier im Postweg 3 in Ascheberg am Großen Plöner See ein.

01.04.2019
Wirtschaftsleben Anzeige - Dirk Christian Schröders Garten gehört zu den 50 besten - Gärten des Jahres 2019

Dirk Christian Schröder, Inhaber von „Dirk Christian Schröder – Garten- und Landschaftsbau“, schafft besondere Gärten. Doch nicht nur die Gärten seiner Kunden gleichen harmonisch abgestimmten Oasen, auch sein eigener Garten ist, wie sollte es auch anders sein, ein durchdachtes, grünes Kleinod, das nun prämiert wurde.

01.04.2019