Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Wirtschaftsleben Gärten des Jahres 2019
Mehr Wirtschaftsleben Gärten des Jahres 2019
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 01.04.2019
Die Vielfalt der Pflanzenarten steht bei Dirk Christian Schröders Garten im Vordergrund. Quelle: hfr

Einen einzigartigen Überblick über die schönsten Privatgärten im deutschsprachigen Raum bietet das Buch zum Wettbewerb „Gärten des Jahres 2019“. Landschaftsarchitekten, Gartengestalter sowie Garten- und Landschaftsbauer werden jährlich aufgerufen, besonders gelungene, realisierte Privatgärten einzureichen, die von einer renommierten Jury ausgewählt und prämiert werden. Der Wettbewerb zählt zu den wichtigsten Branchenevents. Zu den 50 von der Jury auserkorenen Projekten gehört auch der Privatgarten von Dirk Christian Schröder. Bei dem Wettbewerb wurde Wert auf ganzheitliche Konzepte gelegt, die den Garten auf individuelle Weise zum erweiterten Wohn- und Genussraum des Nutzers werden lassen. Es sollte eine starke Idee dahinterstecken, der sich Pflanzen, Materialien, Produkte etc. unterordnen.   Bei Schröder steht die Pflanze eindeutig im Vordergrund der Gestaltung. Auf seinem ländlichen Anwesen hat er darum auch ein Paradebeispiel für einen artenreichen Familiengarten geschaffen, der etwa 70 verschiedene Gehölze, nahezu 100 Staudensorten, Gräser, Farne, Sumpfpflanzen und, nicht zu vergessen, Geophyten beherbergt. So ist sichergestellt, dass nahezu das ganze Jahr etwas in diesem Hausgarten blüht. Eine solch artenreiche Anlage mag zunächst aufwendig klingen – sie ist es aber nicht, denn die Auswahl an Pflanzen ist so aufeinander abgestimmt, dass sie pflegeleicht ist. „Die Pflanzenvielfalt ist für mich das absolute Highlight. Artenvielfalt macht einen Garten pflegeleicht. Minimalismus zu erhalten, ist viel aufwendiger“, ist Dirk Christian Schröder überzeugt.    

Dirk Christian Schröder –  Garten- und Landschaftsbau
Düsternbrook 8, Rastorf  
Tel. 04384/1652 
www.schroeder-gartengestaltung.de

Wirtschaftsleben Anzeige - Vom Kopierladen zum Kompetenzzentrum für Druckprodukte aller Art - 30 Jahre Gut Gedruckt

Was vor 30 Jahren als Kopierladen begann, kann mittlerweile auf eine beeindruckende Erfolgsgeschichte zurückblicken. Als „Copy Paradies“ begann vor 30 Jahren der Werdegang von Gut Gedruckt im Knooper Weg 175. Zunächst noch als reiner Kopierladen, wurden bereits 1990 die Schwerpunkte Farbkopien und Textildruck etabliert – mit Erfolg.

01.04.2019
Wirtschaftsleben Anzeige - Vom 5. bis 7. April Frühjahrsausstellung im Atelier - Neun Jahre Lampenatelier Katrin Weden

Vom 5. bis zum 7. April lädt Katrin Weden zur Frühjahrsausstellung in ihr Atelier im Postweg 3 in Ascheberg am Großen Plöner See ein.

01.04.2019
Wirtschaftsleben Anzeige - Ein Licht am inhabergeführten Einzelhandels-Himmel in Kiel feiert Geburtstag - 130 Jahre Lichthaus am Schloss

Der inhabergeführte Einzelhandel muss sich ständig den wandelnden Marktbedingungen anpassen. Nur wer vorausschauend agiert, kann bestehen.

01.04.2019