Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Wirtschaftsleben Meisterhaft seit 1906
Mehr Wirtschaftsleben

Meisterhaft seit 1906

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 10.05.2021
Die vierte und fünfte Generation des Kieler Malerbetriebs „frisch gestrichen“: Olaf Timm und Stella Heitmann.
Die vierte und fünfte Generation des Kieler Malerbetriebs „frisch gestrichen“: Olaf Timm und Stella Heitmann. Quelle: Florian Schönberger
Anzeige

Den Grundstein dafür legte Malermeister Johannes Timm, als er 1906 den Malerbetrieb gründete. Das Unternehmen wuchs schnell, und 1936 übernahm sein Sohn Kurt die Leitung. 1964 stieg Joachim Timm mit ins Geschäft ein, übernahm es 1975 und übergab es 1996 an Olaf Timm. Die fünfte Generation ist mit Stella Heitmann seit Januar 2020 am Start. Als langjährige Mitarbeiterin übernahm sie in Form einer Neugründung den Betrieb und leitet nun die Geschicke des Unternehmens.

Mit der ersten Frau an der Spitze des Malerbetriebes kam auch ein neuer Firmenname: Der seit vielen Jahren bekannte Slogan „frisch gestrichen“ ist jetzt der Name des Betriebes geworden. Olaf Timm ist weiterhin als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Maler- und Lackiererhandwerk tätig.

Der Malerbetrieb der Familie Timm, „frisch gestrichen“, ist seit 115 Jahren im Geschäft – sein Erfolgsrezept: hohe Fachkompetenz, zukunftsorientierte Techniken und offene Kommunikation. An erster Stelle stehen die Wünsche der Kunden und Kundinnen. Daher nimmt sich das Malerteam ausreichend Zeit, um alles detailliert zu besprechen.

frisch gestrichen GmbH

Lindenstraße 9, Kiel

Tel. 0431/579760

www.frisch-gestrichen-kiel.de

Wirtschaftsleben Anzeige - K.-O. Sievers eröffnete neue Ausstellungsräume - Anschauliche und individuelle Beratung
10.05.2021
Wirtschaftsleben Anzeige - Vom 8. Mai bis 18. Juni bei „das Bett komplett“ - Aktion Tiefschlaf
10.05.2021
Wirtschaftsleben Anzeige - Langner & Burmeister Immobilien in Plön und Kiel macht vor, wie es geht - Immobilienverkauf in Coronazeiten – aber sicher
10.05.2021