Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Wirtschaftsleben Neues Hörgeräte-Verfahren
Mehr Wirtschaftsleben Neues Hörgeräte-Verfahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 06.05.2019
Sie haben ein offenes Ohr für ihre Kunden: Andreé Graf, Patrick Pavel und Vanessa Birke (v.li.) von „Pavel Hörgeräte“ in der Brunswik. Quelle: göd

Das Fachunternehmen „Pavel Hörgeräte“, das in Kiel seinen Hauptsitz und 23 Filialen bundesweit hat, ermöglicht seinen Kunden, von diesem Verfahren zu profitieren.  Es kommt vor, dass Hörgeräteträger Sprache undeutlich und verzerrt wahrnehmen oder den Klang als zu „blechern“ empfinden. „Mit dem neuen Verfahren werden die Geräte so eingestellt, dass Sprache hervorragend verstanden und der Klang als natürlich wahrgenommen wird“, erklärt der Geschäftsinhaber Stefan Pavel. „Auch Umgebungsgeräusche verlieren ihren störenden Charakter.“ 

Entwickelt haben die Methode Fachleute aus der Hörakustik gemeinsam mit Musikwissenschaftlern, Tontechnikern und Ohrenärzten. Das weltweit patentierte Verfahren gibt es seit einem Jahr, sodass Erfahrungen vorliegen. Der Fachbetrieb Pavel Hörgeräte hat in eine spezielle Messanlage investiert und sein Team durch entsprechende Fortbildungen zertifiziert.  Die Geschäfte von Pavel Hörgeräte bieten das Verfahren sowohl für Kunden an, die erstmals ein Gerät benötigen, als auch für diejenigen, die bereits ein Hörgerät nutzen – egal, wo sie es erworben haben.  

„Vor Kurzem kam ein Musiker zu uns, der mit den neuesten Hightech-Hörgeräten immer noch Probleme beim Singen und Gitarrespielen hatte. Nach nur einer Sitzung waren die Probleme beseitigt“, erzählt Hörakustikerin Vanessa Birke. „Pavel Hörgeräte“ hat die „Hörmittel-Zentrale Schnau“ übernommen. Dabei ist Mitarbeiter Andreé Graf weiterhin ein Ansprechpartner. „Die ersten fünf Kunden in jedem unserer Geschäfte erhalten die Natural-Fitting-Einstellung gratis“, erklärt Stefan Pavel.   

Pavel Hörgeräte 
Am Germaniahafen 4, Kiel 
Brunswiker Straße 53, Kiel 
www.hoergeraete-pavel.de

Wirtschaftsleben Anzeige - Das Arthrose Center geht erfolgreich ins vierte Jahr - Gegen den Schmerz

Zugehörig zum ArthroseNetzwerk Deutschland wird die MBST – die einzige KernspinResonanzTherapie weltweit, die auf Basis der MRT-Technologie weiterentwickelt wurde – zunehmend auch in Kiel nachgefragt. Die MBST-KernspinResonanzTherapie kann dem Knorpelschwund nicht nur Einhalt gebieten, sie kann Knorpelmasse sogar wieder aufbauen. Diese Methode regt gezielt mittels genauestens abgestimmter Hochfrequenzen in einem minimal frequenzierten Kernspinfeld den Stoffwechsel im Knorpelgewebe an.

06.05.2019
Wirtschaftsleben Anzeige - Neu in Kiel: Zur Existenzgründung mit dem Institut für Businesscoaching und Mentaltraining - Den Traum der beruflichen Selbstständigkeit erfüllen

„Kreiere Deinen Traumjob als Unternehmer und starte in eine erfolgreiche Existenzgründung“, machen Fariba Heil und ihr Team vom Institut für Business Coaching und Mentaltraining allen Mut, die den Sprung in die Selbstständigkeit wagen wollen, und unterstützen bei allen Schritten zu einer erfolgreichen Existenzgründung.  Businesscoaching und Mentaltraining bilden ein spezielles und individuelles Trainingsprogramm für das berufliche und persönliche Wachstum.

06.05.2019
Wirtschaftsleben Anzeige - Moderne Wassertechnik - Stromlose Weichwasseranlagen

Enthärtungsanlagen liefern beste Wasserqualität. Sie bewahren so in Bad und Küche die Armaturen, Becken und Fliesen vor Kalkablagerungen.

03.05.2019