Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Wirtschaftsleben Sichere und persönliche Betreuung zu Hause
Mehr Wirtschaftsleben

Sichere und persönliche Betreuung zu Hause

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:28 15.03.2021
Die Betreuung durch osteuropäische Pflegekräfte wird immer beliebter.
Die Betreuung durch osteuropäische Pflegekräfte wird immer beliebter. Quelle: Pflegehelden
Anzeige

Hinzu kommt, dass die Pflegekraft hier noch stärker auf die Wünsche und Bedürfnisse des Pflegebedürftigen eingehen kann und oft ein freundschaftliches, persönliches Verhältnis entsteht. Gerade in Zeiten der hohen Isolation kann die Vereinsamung der Senioren so ausgeschlossen werden. Auch Besuche der Angehörigen sind möglich.

Die Marktführer Pflegehelden haben Zugriff auf einen großen Pool von über 20.000 Betreuungskräften, die für einen Einsatz im Rahmen der sogenannten 24-Stunden-Pflege zur Verfügung stehen. Bei der 24-Stunden-Pflege übernehmen Pflegekräfte aus Osteuropa die Pflege. Bereits ein großer Teil dieser Kräfte ist seit Jahren für die Pflegehelden im Einsatz, sodass die Qualität des Personals sichergestellt ist. Die Pflegekraft ist jederzeit vor Ort und kann persönlich unterstützen.

„Unser Konzept der sehr persönlichen Betreuung zahlt sich aus“, sagt Simon Brzezinski von Pflegehelden in Kiel, einem lokalen Ansprechpartner des Marktführers in Deutschland. „In den jetzigen Zeiten aber zeigt sich noch mehr, welche Vorteile die 24-Stunden-Pflege wirklich hat: Wir haben bis jetzt keinen einzigen Todesfall.“

Pflegehelden Kiel

Simon Brzezinski

Kaiserstraße 7, 24143 Kiel

Tel. 0431/55682967

kiel@pflegehelden.de

www.pflegehelden-kiel.de

Wirtschaftsleben Anzeige - EO design läutet den Frühling ein - Frühjahrs-Werkverkauf am Kleinen Plöner See
15.03.2021
Wirtschaftsleben Anzeige - Auch während Corona ein zuverlässiger Partner - 24-Stunden-Pflege im eigenen Zuhause
15.03.2021
Wirtschaftsleben Anzeige - Domicil Seniorenpflegeheim bietet ab März 18 Plätze für Kurzzeitpflege - Neue Kurzzeitpflegestation mit Weitblick
08.03.2021