Menü
Anmelden
Wetter wolkig
14°/ 10° wolkig
Nachrichten Digital

Stalking findet zunehmend auch in der digitalen Welt statt. Mittels sogenannter Stalkerware erhalten Täter Zugriff auf sämtliche Smartphone-Daten der Betroffenen. In Deutschland haben Sicherheitsexperten einen starken Zuwachs der Angriffe registriert.

08:01 Uhr

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträtsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

Smarte Gadgets können nicht nur jungen Menschen das Leben erleichtern. Auch im Alter können digitale Helferchen den Alltag unterstützen. Doch lassen diese sich auch gut bedienen, wenn im Alter das Gedächtnis nachlässt, die Sicht schlechter und der Gang unsicherer wird?

23.10.2020

Der Messengerdienst Whatsapp erweitert sein Angebot für Businesskunden. Künftig können Einkäufe direkt über den Chat getätigt werden. Von den Unternehmen verlangt Whatsapp dafür Geld.

23.10.2020

Sicherheitsforscher sind auf einen Bot gestoßen, der gefälschte Nacktbilder von Frauen erstellt. Mithilfe einer Software sollen Hunderttausende sogenannte „Deepnudes“ ohne das Wissen der Betroffenen generiert worden sein. Die Bilder wurden anschließend in mehreren Telegram-Kanälen verbreitet.

23.10.2020
Anzeige

Volle Stadien, Zuschauergebrüll und Spieler, die sich in den Armen liegen: Das neue „Fifa“ zelebriert Fußball, als habe es Corona nie gegeben. An dem bewährten Rezept ändern die Macher von EA nur wenig. Erfreuliches gibt es für PS5-Käufer.

22.10.2020

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Geht es um die Verarbeitung von Texten und Tabellen, greifen viele zu Microsoft-Office-Produkten. Doch immer mehr Programme bieten kostenfrei ganz ähnliche Funktionen. Welche Angebote sind sinnvoll?

22.10.2020

Die Video-App Tiktok hat neue Maßnahmen gegen die Verbreitung von Hass, Rassismus und Antisemitismus auf seiner Plattform angekündigt. Unter anderem soll das Moderationsteam weiter geschult und Beiträge mit Bezug zu rechten Ideologien verstärkt gelöscht werden. Auch LGBTQ+-feindliche Behauptungen sollen nicht mehr verbreitet werden.

22.10.2020

Nach einer langen Verzögerung startet Facebook seine Dating-Funktion in Europa. Nutzer können ein separates Profil anlegen – und Facebook schlägt dann potenzielle Partner vor. Dates sind in Zeiten von Corona passenderweise auch per Videochat vorgesehen.

22.10.2020

Für Snapchat geht es in der Corona-Krise auf und ab: Nach einem anfänglichen Schub verfehlt die Foto-App im zweiten Quartal die eigenen Umsatzprognosen. Zuletzt ist das Geschäft wieder stark gewachsen. Vielleicht hat dazu auch ein Facebook-Boykott beigetragen.

21.10.2020