Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Hamburg Mann schießt 20-Jährigem in den Fuß
Nachrichten Hamburg Mann schießt 20-Jährigem in den Fuß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:46 30.05.2018
Nach einem Streit in einer Spielhalle in Hamburg-Bahrenfeld schoss ein 38-Jähriger in den Fuß seines Kontrahenten. Quelle: Ulf Dahl
Anzeige
Hamburg

Nach einem Streit in einer Spielhalle in Hamburg-Bahrenfeld soll ein 38-Jähriger seinem Kontrahenten in den Fuß geschossen haben. Trotz der Verletzung habe der 20-Jährige in der Nacht zum Mittwoch noch in eine nahe Gaststätte humpeln und Hilfe rufen können, teilte die Polizei mit. Die Beamten konnten den mutmaßlichen Schützen in der Nähe des Tatorts festnehmen. Der 20-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am Tatort fand die Polizei eine Patronenhülse, aber nicht die Waffe, trotz des Einsatzes eines Spürhundes.

Von KN-online

Hamburg Projekt "Ocean Change" - Arved Fuchs startet Expedition
29.05.2018
28.05.2018
27.05.2018