Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Hamburg 40-Jähriger wirft Böller aus Fenster
Nachrichten Hamburg 40-Jähriger wirft Böller aus Fenster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:09 08.06.2015
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Lägerdorf

Besorgte Anwohner hatten zudem von Schüssen berichtet, teilte die Polizei mit. Aufgrund der unklaren Situation kam auch das Sondereinsatzkommando (SEK) aus Kiel zur Wohnung des Mannes. Nach rund zweieinhalb Stunden stellte das SEK den 40-Jährigen in seiner Wohnung und nahm ihn in Gewahrsam. Eine Waffe fanden die Beamten nicht. Er habe aber Nachbarn beleidigt und mit Böllern beworfen, hieß es. Verletzt wurde niemand.

dpa

Nach einem Überfall auf einen Supermarkt in Hamburg-Eimsbüttel sucht die Polizei nach zwei Räubern im Alter von 20 bis 30 Jahren. Mit Strumpfmasken getarnt seien die beiden Männer am Samstagabend gleich zum Kassenbereich des Ladens gegangen und hätten einen 31 Jahre alten Angestellten mit einer Pistole bedroht, teilte die Polizei am Montag mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.06.2015

Beim Lotto 6 aus 49 hat eine Spielerin aus Schleswig-Holstein am Sonnabend mit dem einzigen Sechser des Tages einen Traumgewinn von 1 898 214,70 Euro an Land gezogen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.06.2015

Beim Lotto 6 aus 49 hat eine Spielerin aus Schleswig-Holstein am Sonnabend mit dem einzigen Sechser des Tages einen Traumgewinn von 1 898 214,70 Euro an Land gezogen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.06.2015