Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Hamburg Der Lüge auf der Spur
Nachrichten Hamburg Der Lüge auf der Spur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 20.05.2011
Vergewaltigung Quelle: imago
Kiel

Bei allen dreien wird die Glaubwürdigkeit der vermeintlichen Opfer angezweifelt.Wie kann man beweisen, wer die Wahrheit sagt?

Bewusste Falschanschuldigungen sind die Ausnahme: Nur in drei Prozent der Fälle haben sich die vermeintlichen Opfer die Vergewaltigung ausgedacht. Viel häufiger kommt es vor, dass Frauen keine Anzeige erstatten, weil sie Angst haben, dass ihnen nicht geglaubt wird. Sigrid Bürner vom Frauennotruf Kiel schätzt diesen Anteil auf etwa 80 Prozent. Das Problem: Bei sexueller Belästigung oder Vergewaltigung steht häufig Aussage gegen Aussage - Zeugen oder eindeutige Beweise gibt es selten.

An diesem Punkt kommt der Kieler Psychologie-Professor Günther Köhnken ins Spiel. Er wurde unter anderem im Fall Kachelmann als Gutachter hinzugezogen. Seine Aufgabe: herausfinden, wie glaubwürdig die Aussagen der vermeintlichen Opfer sind.

 

Wie ein Verfahren bei Sexualdelikten abläuft und wo die Schwierigkeiten für alle Beteiligten liegen, lesen Sie am Sonnabend im Journal der Kieler Nachrichten.

 

Weitere Themen im Journal:

 

Raus aus dem Einer: Im Interview spricht die zweifache Weltmeisterin im Rudern Meike Evers über ihren Beruf als Kriminalkommissarin, ihr Comeback bei Olympia und die Suche nach dem Mann fürs Leben.

 

Krieg auf dem Kiez: Der Kieler Comic-Zeichner Volker Sponholz und der Hörspielautor Arne Sommer aus Neumünster haben ihren ersten Comic-Krimi produziert.

 

MS - Mit der Diagnose Frieden schließen: Drei Experten beantworten die Fragen der KN-Leser zu Multipler Sklerose. Außerdem: Ein Ehepaar aus Kiel geht trotz MS auf Abenteuerreisen.

 

Händchen für zeitlose Jachten: Seit 25 Jahren designt der Laboer Bootskonstrukteur  Georg Nissen  Segel- und Motorjachten.

 

Er holt die ganz großen Stars: Konzertveranstalter Karsten Jahnke spricht im Interview über eine Desaster-Tour mit Marius Müller-Westerhagen, den Drogenentzug von Joe Cocker und das Elbjazz-Festival.

Peter-Ording (dpa/lno) - Drei Brandstiftungen in einer Nacht in St. Peter-Ording (Kreis Nordfriesland) beschäftigen die Polizei. Zunächst wurde in der Nacht zu Sonnabend eine Gartenliege aus Holz unter ein Auto geschoben und angezündet, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

17.05.2011

Hartwig Fischer, CDU-Bundestagsabgeordneter aus Göttingen, will sich zum obersten deutschen Jäger wählen lassen. Er kandidiert deshalb bei der Präsidentenwahl des Deutschen Jagdschutz-Verbandes (DJV) im Juni im rheinland-pfälzischen Frankenthal, sagte Fischer.

14.05.2011

dpa) - Heute ist es wieder soweit: Freitag, der 13. Ein Viertel bis ein Drittel der Deutschen glaubt laut Umfragen, der spezielle Tag habe eine besondere Bedeutung. Die Furcht vor dem „Unglücksdatum“ entspringt jedoch nicht traditionellem Aberglauben.

13.05.2011