Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Hamburg Ein Toter und drei Verletzte bei Unfall auf A1
Nachrichten Hamburg Ein Toter und drei Verletzte bei Unfall auf A1
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:38 01.05.2019
Foto: Nach einem riskanten Überholmanöver eines Autofahrers ist ein Mann auf der Autobahn 1 in Hamburg tödlich verunglückt.
Nach einem riskanten Überholmanöver eines Autofahrers ist ein Mann auf der Autobahn 1 in Hamburg tödlich verunglückt. Quelle: -/CityNews TV/dpa
Anzeige
Hamburg

Nach einem riskanten Überholmanöver eines Autofahrers ist ein 48-Jähriger auf der Autobahn 1 in Hamburg tödlich verunglückt. Der 29 Jahre alte BMW-Fahrer habe den Wagen des Mannes in der Nacht zu Mittwoch beim Überholen gerammt, teilte die Polizei mit. Drei weitere wurden verletzt. 

Auto überschlägt sich mehrmals

Der BMW-Fahrer soll mit seinem Wagen über die Autobahn gerast sein. Zu spät habe der 29-Jährige bemerkt, dass sich die Fahrbahn an der Anschlussstelle Billstedt von drei auf zwei Spuren verengt. Mit stark überhöhter Geschwindigkeit sei er nach rechts gezogen und in das Heck des vor ihm fahrenden Autos gekracht. 

Das gerammte Auto überschlug sich mehrmals und landete nach etwa 180 Metern auf dem Dach. Der Ford-Fahrer sei noch an der Unfallstelle gestorben, sein Beifahrer wurde schwer verletzt. Der Fahrer des BMW und seine 32 Jahre alte Beifahrerin wurden leicht verletzt. 

Alkoholisierter Fahrer gibt an Beifahrerin sei gefahren

Nach dem Unfall hatte der 29-Jährige angegeben, seine Beifahrerin habe am Steuer gesessen. Die Verletzungen durch den Gurt passen nach Informationen der dpa jedoch nicht zu seiner Darstellung.

Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,4 Promille. Gegen den 29-Jährigen wird nun wegen des Verdachts eines illegalen Straßenrennens ermittelt. 

Autobahn mehrere Stunden gesperrt

Die Autobahn wurde in Richtung Norden mehrere Stunden lang gesperrt, die Polizei richtete eine Umleitung über die Anschlussstelle ein.

Von RND/dpa

Hamburg Album „Lovestory“ - Fettes Brot erforschen die Liebe
30.04.2019
Hamburg Wartungsarbeiten bei Schnelsen - A7 wird in der Nacht gesperrt
29.04.2019