Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Hamburg Bundesverwaltungsgericht bewertet Elbvertiefung
Nachrichten Hamburg Bundesverwaltungsgericht bewertet Elbvertiefung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:37 05.02.2017
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Für die größten Containerriesen in Hamburg ist der Ausbau der Elbe unerlässlich. Quelle: Axel Heimken/dpa
Hamburg

Der Worte sind genug gewechselt. Der 7. Senat des Bundesverwaltungsgerichts entscheidet am Donnerstag (9. Februar), ob die Unterelbe breiter und t...

Mehr zum Thema

Das Bundesverwaltungsgericht wird seine Entscheidung zur Elbvertiefung am 9. Februar 2017 verkünden. Das erklärte der Vorsitzende Richter des 7. Senats am Mittwoch in Leipzig.

Deutsche Presse-Agentur dpa 21.12.2016

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig verhandelt seit Montag erneut über die geplante Elbvertiefung. Das Gremium soll entscheiden, ob die Hamburger Pläne zur Ausbaggerung der Elbe bis zur Nordsee rechtmäßig sind.

Deutsche Presse-Agentur dpa 19.12.2016

Die Planungen für die Elbvertiefung laufen inzwischen zehn Jahre. Am 19. bis voraussichtlich 21. Dezember befasst sich wieder einmal das Bundesverwaltungsgericht mit dem Fall. Die klagenden Umweltverbände rechnen aber eher nicht mit einem sofortigen Urteil.

KN-online (Kieler Nachrichten) 05.12.2016
Deutsche Presse-Agentur dpa 04.02.2017
Deutsche Presse-Agentur dpa 04.02.2017
Deutsche Presse-Agentur dpa 04.02.2017