Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Hamburg Gefälschte Handys im Wert von 500 000 Euro sichergestellt
Nachrichten Hamburg Gefälschte Handys im Wert von 500 000 Euro sichergestellt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
07:17 28.04.2016
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Anzeige
Hamburg

Rund zwölf Stunden habe der Einsatz gedauert. Wegen der großen Menge der gefälschten Ware rückte das Technische Hilfswerk zum Abtransport an. Festnahmen gab es nach Angaben des Sprechers jedoch nicht - es werde nun zunächst geprüft, in welchem Maße ein Verstoß gegen das Markenrecht vorliege.

Anzeige

dpa

Das Flensburger Landgericht will heute das Urteil im Prozess um einen tödlichen Messerangriff in einer Flüchtlingsunterkunft auf Sylt verkünden. Die Staatsanwaltschaft wirft einem psychisch kranken 30-Jährigen vor, einen 21-jährigen Somalier mit drei Messerstichen im Gemeinschaftsbad des Heims getötet zu haben.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.04.2016

Die Landesgartenschau Eutin öffnet am Donnerstag ihre Tore für Besucher. Es ist die dritte Landesgartenschau in Schleswig-Holstein nach Schleswig im Jahr 2008 und Norderstedt 2011. Auf einer Fläche so groß wie etwa 38 Fußballfelder am Großen Eutiner See warten unter anderem 6500 Quadratmeter Blumenflächen, der historische Schlosspark mit dem wiederbelebten Küchengarten und wechselnde Blumenhallenschauen auf die Besucher.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.04.2016

Couragierte Passanten haben in Lübeck einen Mann von einem brennenden Museumsschiff gerettet. Das Opfer erlitt eine starke Rauchgasvergiftung. Wie die Feuerwehr am Mittwoch mitteilte, hatten die Passanten Hilferufe aus einem alten Kutter gehört.

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.04.2016