Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Hamburg Giftiges Dioxin in Boberger Niederung: Bodenuntersuchungen
Nachrichten Hamburg Giftiges Dioxin in Boberger Niederung: Bodenuntersuchungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:08 25.10.2018
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Anzeige
Hamburg

Außerdem ist im November eine Informationsveranstaltung für Anwohner geplant. "Den Dioxinfund in Boberg nehmen wir sehr ernst", erklärte Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne).

Der als krebserregend geltende Giftstoff war bereits im September bei Routineuntersuchungen auf einer Fläche von circa 1500 Quadratmetern festgestellt worden. In den vergangenen Wochen waren vorbereitende Maßnahmen wie das Verlegen von Stromkabeln erfolgt. Derzeit geht man davon aus, dass im betroffenen Gebiet in den 60er Jahren illegal Sondermüll entsorgt wurde. Das legt ein Luftbild aus dem Jahr 1962 nahe. Es wurde deshalb auch die Suche nach dem Verursacher aufgenommen.

Anzeige

dpa

Deutsche Presse-Agentur dpa 25.10.2018
Deutsche Presse-Agentur dpa 25.10.2018
Deutsche Presse-Agentur dpa 25.10.2018