Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Hamburg Haftbefehl gegen Messerstecher vom Hauptbahnhof erlassen
Nachrichten Hamburg Haftbefehl gegen Messerstecher vom Hauptbahnhof erlassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 10.06.2014
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Hamburg

Der Mann soll am Sonntagnachmittag vor zahlreichen Passanten nach einem Streit auf den 30-Jährigen eingestochen haben. Anschließend flüchtete er, konnte aber wenig später von Polizeibeamten festgenommen werden. Der 30-Jährige konnte zunächst wiederbelebt werden, starb aber später im Krankenhaus an seinen schweren Verletzungen.

dpa

Die Nordfriesen-Hymne "Gölj - rüüdj - ween" hat bisher nur einen Text auf Friesisch. Da in Nordfriesland auch Hoch- und Plattdeutsch, Reichsdänisch und Süderjütisch gesprochen werden, sucht der Kreis per Wettbewerb Texte in den vier fehlenden Sprachen und ein neues Arrangement.

Deutsche Presse-Agentur dpa 10.06.2014
Hamburg Nachfrage wächst viel stärker als erwartet Gesucht: Kitaplätze für die Kleinsten

Schleswig-Holstein gehört zur Bundesspitze beim Ausbau von Krippenplätzen. Das Angebot trifft den Nerv junger Eltern: Die Nachfrage wächst stärker als erwartet. Vor allem im Umland von Großstädten wie Lübeck und Kiel stellt das Gemeinden zunehmend vor Probleme. Dort fühlt man sich von der großen Politik alleingelassen.

Heike Stüben 10.06.2014
Hamburg Familie Sporleder aus Kührsdorf Ziegen beleben alten Hof wieder

Dass Höfe sterben, ist seit Jahrzehnten Realität in Schleswig-Holstein. Dass aber ein Hof, der vor Langem aufgelöst wurde, wieder zum Leben erweckt wird – das ist eine Seltenheit. „Im Kreis Plön war das 30 Jahre nicht der Fall. Dann kamen wir, und auf den Ämtern wusste man erst gar nicht, wie man damit umgehen soll“, sagt Stefan Sporleder. Doch das war für den Landwirt und seine Frau Catrin noch die kleinste Hürde auf dem Weg in die Selbstständigkeit.

Heike Stüben 10.06.2014