Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Hamburg Mädchen fällt neun Meter in die Tiefe und verletzt sich nur leicht
Nachrichten Hamburg

Hamburg: Mädchen fällt neun Meter in die Tiefe und verletzt sich nur leicht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:56 06.06.2021
Ein vier Jahre altes Mädchen ist am Sonnabendvormittag in Hamburg-Lohbrügge aus einem Fenster gefallen und neun Meter in die Tiefe gestürzt.
Ein vier Jahre altes Mädchen ist am Sonnabendvormittag in Hamburg-Lohbrügge aus einem Fenster gefallen und neun Meter in die Tiefe gestürzt. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige
Hamburg

Ein vier Jahre altes Mädchen ist am Sonnabendvormittag in Hamburg-Lohbrügge aus einem Fenster gefallen und neun Meter in die Tiefe gestürzt. Dabei zog es sich lediglich Schürfwunden zu, wie ein Sprecher des Lagezentrums Hamburg mitteilte.

Das Mädchen hätte das Fenster selbst geöffnet, hieß es weiter. Wie es jedoch dazu kommen konnte, war zunächst unklar. Die Vierjährige wurde anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Zuvor hatte die "Hamburger Morgenpost" über den Unfall berichtet.

Von RND/dpa