Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hamburg Hamburg wirbt bei Tourismusmesse ITB mit Kultur und Gesundheit
Nachrichten Hamburg Hamburg wirbt bei Tourismusmesse ITB mit Kultur und Gesundheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:42 03.03.2015
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Dietrich von Albedyll, Chef von Hamburg Tourismus. Quelle: Markus Scholz/Archiv
Hamburg

Unter dem Motto "Große Freiheit für Kultur" will sich Hamburg an seinem zweistöckigen ITB-Messestand präsentieren. Nach einem Übernachtungsrekord von 12 Millionen Buchungen 2014 strebt Hamburg in diesem Jahr einen erneuten Zuwachs von fünf Prozent an.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Hamburg Stangheck ist kein Einzelfall - Windkraft – ein unmoralisches Angebot?

Der Fall eines Windenergieunternehmens, das der Gemeinde Stangheck im Zusammenhang mit dem – schließlich nicht erfolgten – Bau mehrerer Windenergieanlagen im Jahr 2009 offenbar bis zu 480000 Euro angeboten hat, scheint vor allem die Gegner der Windenergie zu bestätigen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 02.03.2015
Hamburg Windkraft in Schleswig-Holstein - Opposition will Anti-Korruptionsregeln

80000 Euro für jedes in Betrieb genommene Windrad – dieses lukrative Angebot eines Windkraftunternehmens an die Gemeinde Stangheck (Kreis Schleswig-Flensburg) hat eine landesweite Debatte ausgelöst. Umweltminister Robert Habeck (Grüne) fürchtet, dass durch derartige Offerten die Energiewende diskreditiert werden könnte.

KN-online (Kieler Nachrichten) 05.03.2015

Erneute Wendung im Fall des mysteriösen Knochenfunds in Schulensee: Die Kieler Staatsanwaltschaft will die Untersuchungen nun doch fortsetzen. Die Ermittler prüfen, ob die Fundstücke im direkten Zusammenhang mit zehn ungeklärten Fällen aus der Zeit des Nationalsozialismus stehen.

Bastian Modrow 02.03.2015