Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hamburg Hamburger Dom startet mit Nostalgiemarkt und neuer Achterbahn 
Nachrichten Hamburg Hamburger Dom startet mit Nostalgiemarkt und neuer Achterbahn 
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 20.03.2013
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Die Veranstalter erwarten rund drei Millionen Besucher. Quelle: Axel Heimken
Hamburg

Ebenfalls neu auf dem Volksfest sind die Mini-Achterbahn "Kuddel der Hai" und ein Illusionstheater von Kampnagel Hamburg. Die Veranstalter erwarten bis zum 21. April rund drei Millionen Besucher - trotz des frostigen Frühlingsbeginns.

"Das kalte Wetter macht es nicht einfach, wir müssen beispielsweise die Abwasserschläuche regelmäßig auftauen", sagte der Vorsitzende des Landesverbandes des Ambulanten Gewerbes und der

Schausteller Hamburg, Berndt Klempe. Die Schausteller hätten sich aber auf die Kälte eingestellt. "Es wird Glühwein und Kakao in allen Variationen geben", sagte Klempe. Insgesamt sind 254 Schaustellerbetriebe auf dem Dom vertreten. Neben Würstchen-, Los-, und Bierständen gibt es 24 Fahrgeschäfte. Die Preise sollen nach Angaben der Organisatoren nicht höher als im vergangenen Jahr liegen.

Während des Frühlingsdoms werden zudem wechselnde Künstler aus verschiedenen Ländern mehrmals täglich Shows anbieten. Mit dabei ist unter anderem der Performancekünstler Mark Harvey. Der Frühlingsdom wird am Freitag um 15 Uhr mit Böllerschüssen eröffnet.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fast ein Fünftel aller Kita-Kinder in Hamburg wird in einer kirchlichen Einrichtung betreut. Anfang März 2012 waren 198 der 1088 Kindertagesstätten in der Hansestadt in der Trägerschaft des Diakonischen Werks, des Caritasverbandes oder anderer Verbände der evangelischen oder katholischen Kirche, wie das Statistikamt Nord am Mittwoch mitteilte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 20.03.2013

Die Internationale Bauausstellung IBA in Hamburg wird nach Ansicht von Bürgermeister Olaf Scholz das Image der zuvor vernachlässigten Stadtteile Wilhelmsburg und Veddel verändern.

Deutsche Presse-Agentur dpa 20.03.2013

Die neue Vogelwartin der Nordseeinsel Trischen hat ihren Posten bezogen. Obwohl auf der Vogelinsel vor Friedrichskoog (Kreis Dithmarschen) immer noch Winter herrscht, startete Meeresökologin Julia Baer am Mittwoch ihre sieben Monate dauernde Tätigkeit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 20.03.2013