Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Hamburg Rhinozeros-Horn im Wald gefunden
Nachrichten Hamburg Rhinozeros-Horn im Wald gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 20.03.2019
Das Horn eines Nashorns wurde in einem Hamburger Wald an der A7 gefunden. Quelle: Jerome Delay/dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Hamburg

Zuvor hatte das „Hamburger Abendblatt“ über den rätselhaften Fund im Hamburger Wald im berichtet. Das 45 Zentimeter lange Horn eines Nashorns wurde kriminaltechnisch untersucht; die Fachdienststelle Artenschutz ermittelt.

Wurde das Horn aus einem Auto geworfen?

Wie das Rhinozeros-Horn in das Waldstück Haake im Stadtteil Harburg-Eißendorf im Hamburger Süden gelangen konnte, war zunächst unklar. „Wir vermuten, dass es aus einem Auto geworfen wurde, da sich die Fundstelle unterhalb einer Brücke über die Autobahn 7 befindet“, sagte ein Polizeisprecher.

Anzeige

Das Horn des Nashorns war in eine Abendblatt-Wochenendausgabe vom 23. Mai 2013 eingewickelt, zusätzlich wurde es durch eine Plastiktüte geschützt. Sollte die Polizei darauf Fingerabdrücke entdecken, will sie dien Spuren nachgehen.

Horn hat einen Wert von mindestens 250.000 Euro

Nashörner sind nach dem Washingtoner Artenschutzabkommen streng geschützt. Das Horn ist vor allem in Asien äußerst begehrt, da ihm potenzsteigernde Wirkung nachgesagt wird. Mit dem illegalen Handel werden weltweit Millionen umgesetzt.

Der Wert des in Hamburg gefundenen Horns wird auf mindestens 250.000 Euro taxiert.

Von KN/dpa