Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Hamburg Land hilft mit 28 Millionen Euro
Nachrichten Hamburg Land hilft mit 28 Millionen Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:50 15.08.2014
Ursula von der Leyen kam persönlich zum Start der ersten Transall-Flugzeuge mit deutschen Hilfsgütern für den Irak. Quelle: dpa
Kiel/Hohn

Seit Jahresbeginn sind 3154 Asylbewerber neu nach Schleswig-Holstein gekommen – eine Steigerung von 68 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Fast jeder...

Mehr zum Thema

Macht sich gut, die Verteidigungsministerin auf dem Flugplatz in Hohn: in ein schwarzes Jeans-Jäckchen gehüllt, die Arme verschränkt, den strengen Blick nach Osten, gen Erbil gerichtet, die markigen Worte auf den Lippen: „Wenn sich ein Völkermord nur mit deutschen Waffen verhindern lässt, dann müssen wir helfen."

Klaus Kramer 15.08.2014
Der Vizekanzler im Interview - Gabriel will Völkermord nicht zusehen

Sigmar Gabriel, Vorsitzender der SPD, Vizekanzler und Bundesminister für Wirtschaft und Energie, ist der Meinung, dass man bei einem möglichen Völkermord auch Waffenlieferungen „nicht aus der sicheren Entfernung heraus“ ausschließen darf. In unserem Interview skizziert er auch seine Positionierung in der Regierung und erläutert, wie es seiner Ansicht nach um die SPD steht.

Dieter Wonka 15.08.2014

Die Bundesregierung hat am Freitag erste Flüge mit Hilfsgütern in den Nordirak geschickt. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) kam eigens nach Hohn (Kreis Rendsburg-Eckernförde), um beim Start der ersten von insgesamt fünf Transall-Maschinen dabei zu sein und die Crew per Handschlag zu verabschieden.

Paul Wagner 15.08.2014
Anzeige