Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Hamburg Lage in Lauenburg bleibt angespannt
Nachrichten Hamburg Lage in Lauenburg bleibt angespannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:05 11.06.2013
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Das Elbe-Hochwasser steht kniehoch in der Altstadt von Lauenburg. Quelle: Modrow
Lauenburg

Die Anspannung in Lauenburg bleibt: Der Pegelstand der Elbe hat sich am Dienstagabend zentimeterweise auf 9,61 Meter erhöht. „Mittwoch dürften wir...

Mehr zum Thema

Der Pegelstand der Elbe in Lauenburg hat am Dienstagmittag vorerst bei 9,59 Metern stagniert. "Der Pegel ist die letzte Stunde konstant geblieben", sagte Feuerwehrsprecher Thomas Grimm.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.06.2013
Fluthilfe aus Neumünster - Hilfskonvoi startet nach Lauenburg

Hilfe für Lauenburg: Am frühen Dienstagmorgen hat sich in Neumünster eine rund 50köpfige Einsatzgruppe des Katastrophenschutzes auf den Weg in die vom Hochwasser bedrohte Stadt an der Elbe gemacht.

Joachim Krüger 11.06.2013

Das Hochwasser wälzt sich mit aller Macht durch Ost- und Norddeutschland. Auch wenn Zeichen der Entspannung in Sicht sind, werden die Aufräumarbeiten noch Wochen dauern.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.06.2013