Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Hamburg Mann wurde '94 getötet - 3 neue Hinweise
Nachrichten Hamburg Mann wurde '94 getötet - 3 neue Hinweise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:57 24.07.2018
Zeugen, die Hinweise auf den Aufenthalt des abgebildeten Mannes oder dessen Identität geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 040/4286-56789 oder bei einer Polizeidienststelle zu melden. Quelle: Polizei Hamburg
Anzeige
Hamburg

Ein Mann starb 1994 in Hammerbrook. Nun gibt es neue Hinweise. Sie würden geprüft und ausgewertet. Da das Tötungsdelikt bis heute nicht aufgeklärt werden konnte, hatten sich die „Cold-Case“-Ermittler und die Staatsanwaltschaft Hamburg zur öffentlichen Fahndung entschlossen.

Den Ermittlungen zufolge soll ein Mann mit dem polnischen Spitznamen Serduchko beziehungsweise Serduszko - zu deutsch: Herzchen - an der Tat beteiligt gewesen sein. Der Mann sei vermutlich ebenfalls polnischer Herkunft, etwa 180 cm groß und heute etwa 54 bis 59 Jahre alt. Wer Angaben zu dem Gesuchten oder zum Umfeld des Opfers machen kann, solle sich bei der Polizei unter der Rufnummer 040/ 4286-56789 melden.

Von dpa

23.07.2018
22.07.2018
21.07.2018