Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Hamburg Medienanstalt besorgt über Facebook-Hassbotschaften
Nachrichten Hamburg Medienanstalt besorgt über Facebook-Hassbotschaften
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:18 17.09.2016
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Medienanstalt ist besorgt über aggressive Hassbotschaften auf Facebook. Quelle: Stephan Jansen/Archiv
Norderstedt

Die Medienanstalt habe bereits eine Reihe von Beschwerden erhalten. Zu ihren Aufgaben gehöre auch der Schutz von Jugendlichen vor Medieninhalten; deshalb habe sich der Medienrat des Themas angenommen.

dpa

Mit zwei verschiedenen Titeln erscheint die neue Ausgabe des Magazins "Der Spiegel". Bayerische Leser erhalten einen "Spiegel", der auf der Titelseite den Amoklauf in München im Juli thematisiert, im Rest der Republik prangt Donald Trump auf der Titelseite.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.09.2016

Jeder dritte Schleswig-Holsteiner identifiziert sich mit seiner unmittelbaren Heimat. Die Mehrheit der Menschen im Norden betrachtet sich zuallererst als Deutsche.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.09.2016

Die Polizei hat in der Nacht zum Freitag fünf mutmaßliche Einbrecher in Hamburg geschnappt. Wie die Polizei mitteilte, beobachteten Zivilfahnder der Sonderkommission "Castle" drei Männer, wie sie über den Zaun des Geländes eines Autohauses in Rothenburgsort kletterten und mit zwei Autos davon fuhren.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.09.2016